13.11.08 09:57 Uhr
 658
 

Deutsche Post will alle eigenen Postfilialen in Deutschland schließen

Nach den Sparmaßnahmen der Deutschen Post AG in den USA hat der Postchef Frank Appel auch Maßnahmen für Deutschland angekündigt. So sollen alle noch in Postbesitz verbliebenen Filialen in den nächsten zwei Jahren geschlossen werden. Diese sollen in sogenannte Partneragenturen umgewandelt werden.

Derzeit betreibt die Deutsche Post AG noch rund 750 eigene Filialen. Von diesen Plänen sind rund 3.000 Mitarbeiter betroffen. Da es bei der Post einen Kündigungsschutz bis 2011 gibt, müssen diesen Mitarbeitern andere Tätigkeiten im Konzern angeboten werden.

Allerdings erhofft sich die Deutsche Post AG einen Personalrückgang durch die Nichtbesetzung offener Stellen. Diese könnten entstehen, wenn Mitarbeiter auf Angebote der Post verzichten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: AMIO
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Post, Deutsche Post
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Post will Pakete nun auch in den Weltraum liefern
Deutsche Post mit ungefragter Gesichtserkennung in ausgewählten Filialen
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.11.2008 10:07 Uhr von Lapetos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Aber: dafür mehr Postboten einstellen.
Kommentar ansehen
13.11.2008 10:25 Uhr von Dangermaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@alt_f4: *Herr Appel soll mal aufpassen, daß die Kunden nicht auf die Angebote der Post verzichten .....*

Was benutzt du den noch bei der Post im Zeitalter wo Fax-Email und sonstwas gut Funktionieren.

Packete krieg ich überall billiger weg *Hermes*

Ich finde es super das sie die überflüssigen Filialen dicht machen, auch wenn leider Arbeitsplätze betroffen sind.

So gibt es mehr Postfilialen in Kiosken usw. die davon eher Profitieren da dort auch weider Arbeitsplätze entstehn, was keiner kappiert.
Kommentar ansehen
13.11.2008 11:08 Uhr von BerndS.
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ist natürlich auch dumm für alle, die dann noch eine Filiale der Postbank suchen.....

Naja...
Kommentar ansehen
13.11.2008 14:23 Uhr von derSchmu
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Guten Tag, Post fuer sie -Mensch das Paekchen ist aber kalt..
-ja wurde mit dem oertlichen Schlachter geliefert. Eine Sparmassnahme, um den DHL Fuhrpark kleinzuahlten werden nun LKWs gesucht, die das selbe Ziel- und noch freien Laderaum zur Verfuegung haben...
-Ach das erklaert auch die Briefmarke auf meinem Schnitzel gestern...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Post will Pakete nun auch in den Weltraum liefern
Deutsche Post mit ungefragter Gesichtserkennung in ausgewählten Filialen
Ab dem 1. März kassiert die Deutsche Post Gebühren für Postfächer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?