12.11.08 22:12 Uhr
 63
 

Autor Cees Nooteboom bekommt Ehrendoktorwürde von der Freien Universität Berlin

Am morgigen Donnerstag verleiht der Fachbereich Philosophie und Geisteswissenschaften der Freien Universität Berlin (FU) dem Niederländer Cees Nooteboom (75) die Ehrendoktorwürde. Die FU ehrt damit seine "überragenden Verdienste als Schriftsteller, Lyriker und Essayist".

In seinen 1989 und 1990 erschienenen Essays "Berliner Notizen" (deutsch 1991) beschreibt er den Sturz der Mauer und die damit einhergehenden staatsmännischen und gesellschaftlichen Fortschritte. Dies aus dem Blickwinkel eines fremdländischen Augenzeugen.

Wie die FU noch herausstellte, würde sich Nooteboom in vielen seiner Werke mit Berlin auseinandersetzen. Sein bekanntestes Werk sei sein Berlin-Roman "Allerseelen", der 1999 ins Deutsche übersetzt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Berlin, Autor, Universität, Freien
Quelle: www.ln-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2008 21:35 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe noch nichts von dem Schriftsteller gelesen aber bei Recherchen fand ich heraus, dass er in den Niederlanden als momentan wichtigster Autor angesehen wird. Marcel Reich-Ranicki und andere Künstler haben ihn in den 90er Jahren sogar für den Literatur-Nobelpreis ins Gespräch gebracht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Thüringen: Ramelows Rot-Rot-Grüne Mehrheit hängt an Ex-AfD-Abgeordneten
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?