12.11.08 17:18 Uhr
 160
 

Fußball: Ümit Korkmaz von Eintracht Frankfurt hat sich den Mittelfuß gebrochen

Die Verletztenliste bei Eintracht Frankfurt wird immer länger.

Beim Training zog sich der österreichische Nationalspieler Ümit Korkmaz eine Fraktur des rechten Mittelfußes zu und wird einige Wochen pausieren müssen.

Nach der Analyse der Untersuchungsergebnisse wird entschieden, ob ein operativer Eingriff erforderlich ist oder man althergebracht behandelt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Frankfurt, Mittel, Eintracht Frankfurt
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2008 17:53 Uhr von 4dv4nc3d
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Korkmaz hat auch nur Verletzungspech...
Kommentar ansehen
12.11.2008 18:06 Uhr von Elano
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Mein Beileid. Ich mag den Spieler.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eintracht Frankfurt steht im DFB-Pokalfinale
Fußball: Carlos Zambrano verlässt Eintracht Frankfurt
Fußball: Branimir Hrgota wechselt zu Eintracht Frankfurt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?