12.11.08 16:28 Uhr
 640
 

Männer-Dessous sind beliebtes Weihnachtsgeschenk

Nicht nur Frauen freuen sich über schöne Unterwäsche, sondern Männer-Dessous werden immer beliebter als Geschenkidee.

Um seinen Partner zu überraschen und zu zeigen, wie anziehend man ihn findet, verschenken nun auch vermehrt Frauen ihrem Partner schöne Unterwäsche.

Mittlerweile gibt es auch für Männer eine große Auswahl an Unterwäsche: Vom String bis hin zur Boxershorts, Männer brauchen sich ihrer Unterwäsche nicht mehr schämen und legen nun auch unter der Kleidung Wert auf Mode.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dianas99
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Nacht, Weihnachten, Dessou, Weihnachtsgeschenk
Quelle: shopping-trend.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2008 16:29 Uhr von PrediX
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
warum nicht: unterwäsche kann man doch immer gebrauchen, also warum nicht
Kommentar ansehen
12.11.2008 17:52 Uhr von kleiner erdbär
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nee, jungs bitte, bitte tragt keine strings ... des geht echt ma garnich! *grusel*

ansonsten ist gegen schöne unterwäsche als weihnachtsgeschenk ja nix einzuwenden... :o)
Kommentar ansehen
12.11.2008 19:24 Uhr von Morgwenna
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Geschenk mit Hintergedanken: Wer seinem Mann schöne Unterwäsche schenkt, hat vor allem anschließend auch etwas, worauf er (oder in diesem Fall wohl eher sie) sich freuen kann. Womit manche Männer herumlaufen, das ist schon längst nicht mehr feierlich...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?