12.11.08 15:21 Uhr
 114
 

Video: Serien-Star Brad Garrett attackiert Fotografen

US-Serien-Star Brad Garrett ("Alle lieben Raymond") - sonst gutmütig wie ein Knuddelteddy - war gestern Abend in L.A. in ziemlich übler Laune.

Völlig genervt ("Es reicht, Jungs, es reicht!") stürmte der 2,04-Meter-Riese plötzlich auf einen Paparazzo los, schubste ihn, riss ihm die Kamera aus der Hand.

Anscheinend wollte Brad einfach nicht mit der unbekannten Brünetten erwischt werden, mit der er unterwegs war.


WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Video, Serie, Fotograf
Quelle: www.smash247.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2008 15:20 Uhr von smash247
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brad Garrett ist doch einfach sauer, weil es mit der Kino-Karriere nicht klappt! Naja, Brad, so funktioniert's erst recht nicht! Das Garret-Prügel-Video ist in der Quelle anzuschauen: http://www.smash247.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?