12.11.08 15:21 Uhr
 113
 

Video: Serien-Star Brad Garrett attackiert Fotografen

US-Serien-Star Brad Garrett ("Alle lieben Raymond") - sonst gutmütig wie ein Knuddelteddy - war gestern Abend in L.A. in ziemlich übler Laune.

Völlig genervt ("Es reicht, Jungs, es reicht!") stürmte der 2,04-Meter-Riese plötzlich auf einen Paparazzo los, schubste ihn, riss ihm die Kamera aus der Hand.

Anscheinend wollte Brad einfach nicht mit der unbekannten Brünetten erwischt werden, mit der er unterwegs war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Video, Serie, Fotograf
Quelle: www.smash247.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Social Media: Sängerin Taylor Swift entfernt alle Fotos
Der A a a a a Very Good-Song erobert die iTunes-Charts
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2008 15:20 Uhr von smash247
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Brad Garrett ist doch einfach sauer, weil es mit der Kino-Karriere nicht klappt! Naja, Brad, so funktioniert's erst recht nicht! Das Garret-Prügel-Video ist in der Quelle anzuschauen: http://www.smash247.com/...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
Google-Forscher haben Wasserzeichenschutz von Fotos geknackt
Bald sollen Mikrosatelliten mit Dampfantrieb in den Erdorbit geschossen werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?