12.11.08 12:12 Uhr
 1.080
 

"Star Trek 11": Die USS Enterprise enthüllt

Einen exklusiven Blick auf das neue Design der legendären Enterprise NCC-1701 schenkt die Website EW.com.

Ab nächstem Jahr im Mai kann das Schiff im Einsatz erlebt werden, denn dann ist es so weit und die Enterprise bricht wieder dorthin auf, wo noch nie zuvor ein Mensch gewesen ist.

Es soll im übrigen einen neuen Trailer geben. Dieser wird voraussichtlich im Vorprogramm zum neuen "James Bond" in Amerika erstmals aufgeführt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: SpeedyMakla
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Star Trek
Quelle: popwatch.ew.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Trek"-Legende Patrick Stewart nimmt jeden Tag Marihuana zu sich
Erste Bilder vom set der neue Star Trek Serie
"The Walking Dead"-Star erhält Hauptrolle in "Star Trek: Discovery"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2008 12:06 Uhr von SpeedyMakla
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke sie haben ihre Arbeit sehr gut gemacht, in dem sie die Grundelemente des allseits bekannten Schiffes beibehalten haben und durch viele kleine Dinge uns eine modernere Version des Schiffes geliefert haben. Das ganze hat was von Retro style - Mir gefällt es :)
Kommentar ansehen
12.11.2008 12:17 Uhr von PrediX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in ordnung: sieht echt ganz gut aus. war zwar noch nie so ein star-trek fan, aber die neue enterprise gefällt mir. würd ich auch mal gern lenken ;)
Kommentar ansehen
12.11.2008 12:21 Uhr von vostei
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hm - ja, schön - nur: helft mir mal auf die sprünge - spielt der neue star trk film nicht vor der alten enterprise? Also Cpt. Kirk in jungen jahren???

Insofern wäre das dann ja der aktuelle opel gt als vorgänger des alten legendären...

*grübel*
Kommentar ansehen
12.11.2008 12:25 Uhr von SpeedyMakla
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wenn dann richtig ;): wenn man schon was neues macht dann muss man es auch richtig neu machen .. ich will jetzt nichts über wahrscheinliche inhalte von mir geben .. aber das man auch wenn der film in der vergangenheit unserer Zukunft spielt muss man jetzt nicht auf noch schlechtere Designs und Technik setzen als in den 60ern ;)
Kommentar ansehen
12.11.2008 13:45 Uhr von phil_85
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Kommentar: sollte das Schiff nicht eher altmodisch sein? Der 11. Teil wird doch vor dem 1. Teil spielen, oder?

Also mir gefällt die Enterprise nicht...sie sieht kein bisschen aus wie das erste Modell...
Kommentar ansehen
12.11.2008 15:12 Uhr von megaakx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nett: und mit dem Uralt-Retro-Design hätten die eh keine neue Zielgruppe ansprechen können. Ich finde es ist ein guter Kompromiss zwischen altem Retro-Look und neuer 3D-Optik. Schließlich war bei früheren Modellen einiges was heute mit Leichtigkeit machbar ist unmöglich.
Kommentar ansehen
12.11.2008 17:49 Uhr von Captain_America
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Beam dir einen hoch, Data: Oops... falscher Thread. Oder gehts in dem Film auch mal wieder um Sex mit Robotern, pardon, Androiden?
Kommentar ansehen
13.11.2008 01:17 Uhr von Pelle_Pelle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bin zwar kein star trek fan :D
aber ich freue mich trotzdem auf den neuen film :)
sieht gut aus :D und j. j. abrams (lost, cloverfield) ist einfach genial :)

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Star Trek"-Legende Patrick Stewart nimmt jeden Tag Marihuana zu sich
Erste Bilder vom set der neue Star Trek Serie
"The Walking Dead"-Star erhält Hauptrolle in "Star Trek: Discovery"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?