12.11.08 11:01 Uhr
 217
 

Hessen: Continental in Babenhausen will 370 Mitarbeiter bis 2012 entlassen

Im Werk vom Automobilzulieferer Continental in Babenhausen sollen bis zum Jahr 2012 insgesamt 370 Mitarbeiter aus der Produktion entlassen werden.

Am heutigen Mittwoch werden die Mitarbeiter auf einer Betriebsversammlung darüber informiert. Die Geschäftsleitung gibt als Grund so genannte Billiglohnländer an sowie die momentane Auftragslage.

Um den Standort halten zu können, müssen Stellen abgebaut werden, damit der Umsatz wieder steigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Dangermaus
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mitarbeiter, Hessen, Entlassung
Quelle: www.hr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER nicht vor Herbst 2019 fertig
Aldi startet Online-Shop für Computer- und Konsolenspiele
Tesla, Google & Co. warnen vor künstlicher Intelligenz beim Militär

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.11.2008 13:03 Uhr von PaulchenPanther
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Stellen abbauen damit der Umsatz wieder steigt? Wie geht das denn?
Du meinst bestimmt Gewinn, oder?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?