11.11.08 20:23 Uhr
 4.015
 

Brasilien: Witwe durch den Sarg ihres verstorbenen Ehemanns getötet

Eine Witwe wurde im Leichenwagen auf dem Weg zum Friedhof von dem Sarg ihres verstorbenen Ehemannes erschlagen.

Der Sarg rutschte während eines Verkehrsunfalls und traf die auf dem Beifahrersitz sitzende Witwe tödlich in den Nacken.

Sie starb sofort, ihr Ehemann verstarb am vorgestrigen Sonntag. Im Wagen befanden sich noch der Fahrer und der Sohn der verstorbenen, die beiden wurden nur leicht verletzt.


WebReporter: paszcza1
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Brasilien, Ehemann, Witwe, Sarg
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"
Spanien: Bei Festnahme von Mörder "Igor, dem Russen" kommt es zu drei Toten
Flughafen Amsterdam: Polizei schießt mit Messer bewaffneten Mann nieder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2008 20:34 Uhr von Knochenmann2.0
 
+30 | -5
 
ANZEIGEN
Welch Ironie: Wenigstens sind sie jetzt wieder vereint ;-)
(obwohl das eigentlich gar nicht lustig ist)
Kommentar ansehen
11.11.2008 20:46 Uhr von Carandiru
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
Der Sohn kann einem Leid tuen. Erst stirbt sein Vater und auf dessen Beerdigung auch noch seine Mutter...
Kommentar ansehen
11.11.2008 20:56 Uhr von KillA SharK
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Makaber hoch drei: hoffentlich wars kein Schicksal
Kommentar ansehen
11.11.2008 21:07 Uhr von kittycat
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
omg: na toll...sone scheisse...irgendwie is das traurig...
Kommentar ansehen
11.11.2008 22:04 Uhr von lary_ru
 
+1 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.11.2008 23:09 Uhr von Robaaaat
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
in der haut: des sohnes möchte ich nicht stecken. armer kerl :(
Kommentar ansehen
12.11.2008 00:05 Uhr von snooptrekkie
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ach du Sch tragischer geht´s kaum noch. Mein Beileid an die Angehörigen.
Kommentar ansehen
12.11.2008 18:19 Uhr von DerBibliothekar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hmm: Und jetzt wissen wir, wieso Gott Leid zulässt.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tausende Polizisten in NRW an Silvester im Einsatz
Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Bandenkrieg: Anklage gegen führende Mitglieder der "Osmanen Germania"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?