11.11.08 15:29 Uhr
 440
 

Hessen/Kelsterbach: Diebe klauen wertvolle Alu-Felgen-Reifen und lassen billige zurück

Zwischen Samstagnachmittag und Montagmorgen haben bisher unbekannte Täter auf dem Gelände eines Autohauses sämtliche Räder eines Audi Avants abmontiert und mitgenommen.

Die 19-Zoll-Aluminiumfelgen-Reifen haben einen Wert von rund 2.000 Euro. Ihre zum Stützen des Wagens verwendeten alten Winterreifen ließen die Diebe zurück.

Die Polizei erhofft sich nun Hinweise aus der Bevölkerung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: corazon
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Hessen, Dieb, Reifen
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Obdachloser erstreitet sich vor Gericht Recht auf Unterkunft
München: Obdachloser erstreitet sich vor Gericht Recht auf Unterkunft
USA: Hinrichtung gestoppt - Anwälte präsentieren neue entlastende Indizien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2008 15:59 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bei uns: bocken die Diebe die Autos immer auf Hohlblocksteinen auf, wenn sie die Felgen klauen, da soll der Besitzer in Hessen doch zufrieden sein mit seinen Stahlfelgen...*lol*

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Cristiano Ronaldo nach Sperre - "Man wird mich niemals zu Fall bringen"
München: Obdachloser erstreitet sich vor Gericht Recht auf Unterkunft
München: Obdachloser erstreitet sich vor Gericht Recht auf Unterkunft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?