11.11.08 15:29 Uhr
 7.667
 

Falscher "Poldi" im Kölner Karneval betrunken von Sanitätern abtransportiert

Am heutigen 11.11. beginnt im Rheinland der offizielle Karneval. Vor allem in Köln wurde wieder heftig gefeiert. Teilweise zu heftig - so wurden auch diesmal wieder eine Menge Alkoholleichen abtransportiert - darunter: "Poldi".

Das Trikot des beliebten Fußballers mit der Nummer 20 ist ein häufig gesehenes Kostüm zum diesjährigen Karneval in Köln.

Der "abtransportierte Poldi" war eine junge Frau, die in der Altstadt von Sanitätern betrunken auf einer Trage abtransportiert wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Mister_M
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Köln, Trunkenheit, Karneval, Poldi, Sanitäter
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2008 15:18 Uhr von Mister_M
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle gibt es das Foto zu der Situation - das ist damit noch mal viel lustiger und sieht echt irre aus.
Kommentar ansehen
11.11.2008 15:35 Uhr von inept_aider
 
+7 | -4
 
ANZEIGEN
Titel irreführend: ansonsten O.K.
Kommentar ansehen
11.11.2008 15:35 Uhr von elman
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
...unwahrscheinlich sind Alkoholleichen zu Karneval ja nicht und dass die Frau dann noch ein so anspruchsvolles Kostüm als "Poldi" trägt, macht das Ganze nun wirklich nicht zu einer News.

Und übrigens ist der Titel irreführend - da man im ersten Moment wirklich an Lukas Podolski denkt.
Kommentar ansehen
11.11.2008 15:57 Uhr von skkoeln
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Irreführend um Klicks abzugreifen Früher wär das nicht durch den Checker gegangen, heute geht ja eh alles durch ;)
1 Stern
Kommentar ansehen
11.11.2008 16:01 Uhr von Hawkeye1976
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Titel: Der Titel ist irreführend und impliziert bei Leuten, die nur den Titel in der Übersicht lesen, dass Lukas Podolski gemeint ist. Das ist eine bewusste Irreführung und da er auch ohne erklärenden Artikel lesbar ist, hat das schon was von der Verbreitung falscher Tatsachen......
Kommentar ansehen
11.11.2008 16:46 Uhr von JhM2209
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wer: echt dachte, dass der wahre lukas podolski betrunken auf dem Karneval rumrennt tut mir leid :D
Kommentar ansehen
11.11.2008 16:52 Uhr von Carry-
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@JhM2209: warum? wäre ja nicht das erste mal, dass fussballer so einen blödsinn machen.
Kommentar ansehen
11.11.2008 16:54 Uhr von JhM2209
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@carry: doch nicht mitten in der saison?
außerdem hat er einen Kultstatus in Köln und kann sich gar nicht ohne Aufsehen zu erregen über n Karneval maschieren.
Kommentar ansehen
11.11.2008 17:58 Uhr von Hrvat1977
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ der Erste: Was soll am Titel den irreführend sein?Lustige News:-)
Kommentar ansehen
11.11.2008 18:04 Uhr von Hrvat1977
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@gutmensch: und du bist bestimmr einer,der Abends am Fenster steht und schaut ob die Kinder nach 22 Uhr noch Fussball am Garagentor spielen!!!!:-)
Was habt ihr alle mit dem Titel?Da steht doch ein fettes "Falscher" vor dem Namen Poldi.Ihr solltet den Titel erst verstehen und dann motzen und nicht anderstrum Leute!!!!!!
Kommentar ansehen
11.11.2008 19:32 Uhr von Hrvat1977
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ohhhhhh: jetzt hat er mir ein Minus gegeben!!!!!!Hab ich etwa ins Schwarze getroffen???
Kommentar ansehen
11.11.2008 23:07 Uhr von Enryu
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ah der Sackreis ist umgefallen sorry ist interessanter
Kommentar ansehen
12.11.2008 08:18 Uhr von Carry-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hrvat1977: nicht nur nicht ins schwarze, sondern voll daneben. die minusse gab es bestimmt wegen der titelkritikerkritik. der titel wurde nämlich geändert, ursprünglich fehlt das "falscher".
Kommentar ansehen
12.11.2008 11:21 Uhr von PrediX
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wenn interessiert das: ich war auch da und da waren hunderte von falschen poldis und irgendwie waren die komischerweise alle besoffen

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt
USA: Hurrikanopfer - Benefizkonzert mit fünf Ex-Präsidenten
Russland: Kreml-Kritiker Alexej Nawalny wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?