11.11.08 14:23 Uhr
 4.153
 

Der hässlichste Hund der Welt starb an Krebs

Gus, ein neunjähriges Hündchen, wurde im Sommer zum hässlichsten Hund der Welt gekrönt. Der dreibeinige chinesische Kopfhund mit nur einem Auge verstarb an Krebs.

Gus wurde damals aus ärmlichen Verhältnissen befreit. Man hielt ihn in einer Garage. Ein Lattenverschlag war sein zu Hause. Seine neue Familie aus Gulfport (Florida) befreite ihn und kümmerte sich gut um ihn - ließ ihn sogar gegen Krebs behandeln. Dann verlor er sein Bein aufgrund eines Hauttumores.

In einem Katzenkampf gab es auch Blessuren: Ein Auge musste danach entfernt werden. Das Preisgeld, das die neuen Besitzer durch seinen Titel gewannen, wurde in seine tierärztliche Behandlung gesteckt.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Welt, Hund, Krebs
Quelle: abcnews.go.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot
Forscher: Hunde sind intelligenter als Katzen
Dänemark: Zoo lässt gesunde Bären töten - Keine artgerechte Haltung möglich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2008 14:27 Uhr von Bokaj
 
+20 | -1
 
ANZEIGEN
Nettes FRAUCHEN: Preisgeld in die Tierarztkosten gesteckt. :-)

Der arme Hund wurde wenigstens gut versorgt...
Kommentar ansehen
11.11.2008 14:55 Uhr von Technics83
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
So hässlich finde ich den Hund gar nicht.
Kommentar ansehen
11.11.2008 15:38 Uhr von woodwitch
 
+11 | -5
 
ANZEIGEN
gibt keine häßlichen tiere
Kommentar ansehen
11.11.2008 15:57 Uhr von inept_aider
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Hätte: ja gedacht, dass das hier
http://www.hunde-bar.de/...
der hässlichste Hund der Welt is.
Kommentar ansehen
11.11.2008 16:11 Uhr von Schulpsychologe
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@ inept_aider: *SCHAUDER*
Kommentar ansehen
11.11.2008 17:38 Uhr von beidl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jetzt ist er endlich: die Schande los, der hässlichste Hund der Welt zu sein.
Kommentar ansehen
11.11.2008 20:20 Uhr von inept_aider
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Achso wenn er auch schon mal der hässlichste Hund der Welt war, is ja alles in Ordnung. ;-)
Kommentar ansehen
11.11.2008 21:12 Uhr von Cyphox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenigstens hat er es im Leben zu etwas gebracht :-P

Naja, so hässlich find ich den jetz net, der vom Vorjahr is weitaus "unschöner".
Kommentar ansehen
11.11.2008 22:19 Uhr von Captain_America
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Vieh hatte einen langsamen, qualvollen Tod. Totkranke Tiere müssen eingeschläfert werden. Ein Mensch weiß, warum er Schmerzen hat und kann diese äußern. Ein Hund hat Angst und ist machtlos.
Kommentar ansehen
11.11.2008 23:44 Uhr von Antibus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde das geht zu weit den noch amtierenden Präsidenten der vereinigten Staaten als häßlichen Hund zu bezeichnen. Häßlich Nein, Gemein Ja! Gott schütze uns vor Amerika!
Kommentar ansehen
12.11.2008 11:13 Uhr von Hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Is ja lustig in der Quelle gibt´s ein Video, da ist die Werbung davor genauso lang wie das eigentliche Video über den Hund... Ich könnte kotzen.

Zur News: Armer Hund. Ihn als hässlich zu bezeichnen finde ich unfair. Zumal kein anderer Hund einen "Mithund" als hässlich bezeichnen würde. Sowas sind Äußerlichkeiten, die nur den oberflächlichen Menschen interessieren.
Kommentar ansehen
12.11.2008 11:19 Uhr von PrediX
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
freude: eine missgeburt weniger auf der welt ^^
so hässlich war der auch wieder nicht
Kommentar ansehen
12.11.2008 13:19 Uhr von ExtremeSugarG
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der hässlichste Hund der Welt starb an der beschissesten Krankheit der Welt...

R.I.P

:(

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Steam: Spieleplattform verabschiedet sich vom Bitcoin
Kein Champagner mehr: Schweizerin randaliert in Airbus - Außerplanmäßige Landung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?