11.11.08 13:04 Uhr
 2.496
 

Fußball: Angelt Hertha BSC den "europäischen Toptorjäger"?

Der 25-jährige Marc Janko, aktuell bei Red Bull Salzburg unter Vertrag, gilt als Österreichs größte Stürmerhoffnung. In der laufenden Saison schoss der 1,96-Meter-Mann in 16 Ligabegegnungen 20 Tore, viele wie zur Stunde kein Stürmer in Europa.

Mittlerweile sind mehrere europäische Klubs an Janko dran: Celtic Glasgow, Udinese, Espanyol Barcelona, Newcastle und Middlesborough haben etwa ihr Interesse bekundet, vergangenen Freitag kam Herthas Chef-Scout Rudi Wojtowicz nach Salzburg, wo er drei Janko-Tore bestaunen konnte.

Red Bull Salzburg-Trainer Co Adriaanse ist sich des internationalen Interesse an seinem Topscorer bewusst: "Janko spielt derzeit überragend. Ich hoffe, dass er noch lange bei uns bleibt."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Europa, Angel, Hertha BSC Berlin
Quelle: www.rooster24.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2008 12:47 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn auch etwas lokalpatriotisch gefärbt muss ich sagen, dass Janko wirklich ein Wahnsinnsstürmer ist - im Moment trifft er sowieso alles. Was Janko so auf dem Kasten hat kann man in der Quelle nachlesen, ebenso, was der 25-jährige Hertha kosten würde...
Kommentar ansehen
11.11.2008 13:13 Uhr von nopulse
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
janko: ist wirklich super - und als österreicher darf ich sagen, dass er so bald wie möglich wechseln sollte, bevor ihn die banananliga hier verschluckt :D Hertha wäre schon ok, obwohl der Junge sicher auch nach Schottland passen würde hehe
Kommentar ansehen
11.11.2008 13:24 Uhr von UltrasRapid1312
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
janko: ich hoffe der kerl wechselt bald vom Kommerzklub $alzburg!

ich kann den depp nicht mehr sehen,arroganter typ!
Kommentar ansehen
11.11.2008 13:50 Uhr von mutznator
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Salzburger Nockerl! 25 Jahre und noch nen Supertalent! Her damit! Na der wird in der Bundesliga bestimmt genauso einschlagen wie der Prödl. Man war das auch nen Bombenmann. Eher nen Rohrkrepierer. Nix gegen die österreichische E Plus O2 Vodafon Superliga, aber der Jancker hat da nach seiner karrire auch noch nen paar Tore geschossen... Naja und zum jancker muss man ja eigentlich nix sagen. Ergo?
Kommentar ansehen
11.11.2008 14:16 Uhr von nopulse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ mutznator: also wenn prödl kein guter verteidiger ist, dann weiß ich auch nicht wie du dir einen solchen vorstellst - klar muss der noch was lernen - pepe ist er keine - aber das galt für mertesacker genauso etc... ohne fixplatz in der innenverteidigung ists halt auf der position schwierig zu glänzen - eht ja um beständigkeit, nicht um einzelne schnitzer.
Kommentar ansehen
11.11.2008 14:57 Uhr von mutznator
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Prödl??? Wir sprechen vom gleichen? Wo is der Prödl denn nen Innenverteidiger? Der spielt Aussenverteidger oder ist Aussenverteidiger und garantiert kein Topmann. Wenn sein Vertrag bei den Bremern ausläuft, dann wird der in keiner anderen Topmannschaft mehr zum Einsatz kommen. Is nen gewöhnlicher Spieler, der versucht aus seinen begrenzten Möglichkeiten das Beste zu machen... mit wenig Erfolg. Und konstant ist der genauso wenig wie die Spritpreise.
Kommentar ansehen
11.11.2008 15:34 Uhr von nopulse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
du meine güte: prödl ist Kein außenverteidiger!! - so stellt ihn schaaf auf, ja, aber das heißt ja nicht dass das seine angestammte position ist. in der U20, bei sk sturm u in der Ö-Nationalmannschaft hat der herr immer innenverteidiger gespielt -und wenn du einen spieler nicht anhand seiner anlagen erkennst und trotz große urteile fällst, dann ist das auch traurig. natürlich ist prödl viel zu langsam für einen außenverteidiger!! :D

offenbar is er immerhin so gut, dass ihn der schaaf sogar auf der außenbahn aufstellt... nur wird schaaf kaum merte oder naldo rausnehmen, also wohin mit ihm...
Kommentar ansehen
11.11.2008 15:46 Uhr von lolonois
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wollte auch gerade: über Prödl herziehen. Aber gut, wenn das nicht seine eigentliche Position ist. Danke für die Info.

Zur News: Hertha ist ein Talentgrab
Kommentar ansehen
11.11.2008 17:24 Uhr von KnowHower
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Prödl und Janko sind durchaus interessante: Austro-Importe ! Mal abgesehen von der Qualität der Liga bringt der österreichische Fußball hin und wieder echte Spieler-Originale von europäischem Format hervor, die auch außerhalb der Alpenrepublik überzeugen.
Das ist so, wie die deutschen Skifahrer,....
Kommentar ansehen
11.11.2008 17:33 Uhr von SellersFocus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fußball,... Österreich: leider reichen ein paar Solisten nicht wirklich aus, um ein Nationalteam zu formen,.. der Trainer bastelt aus dem Ausland und auf DVD-Basis an der Zukunft des teams, der Präsident haut in den Sack und die Begeisterung der EM verfliegt wohlo mit dem Jahreswechsel
Kommentar ansehen
11.11.2008 18:32 Uhr von Hrvat1977
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
naja: Der sollte erst mal in einer höheren Spielklasse zeigen ob er gut ist.Jeder der einigermasen rennen und mit dem Ball umgehen kann wird es schaffen 20 Tore in der Öster. Liga zu erzielen.
Kommentar ansehen
11.11.2008 19:16 Uhr von SellersFocus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das behaupten die Engländer: auch über die Bundesliga
Kommentar ansehen
11.11.2008 23:01 Uhr von paszcza1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hertha hatte leider noch nie Glück mit Torjägern, bei dem wird es wohl auch so sein....
Kommentar ansehen
11.11.2008 23:07 Uhr von mutznator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Pri Pra Prödl: Der Prödl is nich nur zu langsam für nen Aussenverteidiger der is auf der Innenverteidigerposition wahrscheinlich genauso langsam... oder zieht der, wenn er Innenverteidger spielen darf, die Schuhe vom kleinen Muck an. Hab ja auch nicht behauptet, dass der nich in die Bundesliga gehört, aber das Format, das der bis jetzt an den Tag gelegt hat, würde ich im Bereich obere Unterklasse bis Mittelklasse ansiedeln. Was der für ne bärenstarke Leistung inner Nati gezeigt hat, hab ich bei der EM gesehen.

Hat sich schnell 2 Gelbe Karten abgeholt, damit der im dritten Gruppenspiel gegen Deutschland gar nicht erst ran muss und nich alle sehen was für ne Granate das eigentlic is. So hat er sich noch nicht alles verbaut, bevor der in Deutschland überhaupt angekommen ist.

Achja und gegen Kroatien hat der auch Aussenverteidger gespielt.
Kommentar ansehen
12.11.2008 05:10 Uhr von SavicAs
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
naja als ich die Überschrift sah dachte ich oh "europäischer Toptorjäger" naja und lese ich weiter er spielt bei Red Bull Salzburg. Na Hammer das wird bestimmt nen Knaller. Ich weiß jetzt mach ich mich vielleicht nen bisschen unbelieb bei unsern Freunden aus Austria aber Österreich ist eine Skifahrernation und keine Fußballnation und in der Liga treffen auch solche Granaten wie Zickler des öfteren mal das Tor also lieber Berliner könnt euch wieder beruhigen.
Kommentar ansehen
12.11.2008 16:47 Uhr von nopulse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ mutznator: hach ich streit so gern mit dir :)

gegen kroation hat Ö nur mit drei verteidigern gespielt, die in dem system dann auch eher mittel zu finden sind

dass sich prödl vor dem deutschlandspiel absichtlich vom platz gestellt haben soll, sei mal deiner spekulation überlassen ;)

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Bus von Hertha BSC Berlin in Kopenhagen angegriffen
Fußball/Deutschland: Brasilianer Allan zum Probetraining bei Hertha BSC Berlin
Fußball/Hertha BSC: Nils Körber wird dritter Torwart bei den Profis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?