11.11.08 12:22 Uhr
 225
 

Geringer Bierverbrauch mit positiven Einfluss auf die Preise?

Die Preise für Bier sind in den vergangenen zwei Jahren weniger stark gestiegen als die durchschnittlichen Verbraucherpreise.

Während diese um fast fünf Prozent zugelegt haben, wurde der Gerstensaft nur um 3,3 Prozent teurer.

Grund könnte der rückläufige Biergenuss in Deutschland sein. Dieser Trend ist schon seit mehreren Jahren bemerkbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: te107
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Einfluss
Quelle: www.bierspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Luftwaffe wirbt ehemalige Air-Berlin-Mitarbeiter an
Fluggast verklagt Billigairline, weil er statt Champagner nur Sekt bekam
Niederlande: Start-Up möchte Krähen trainieren, Zigarettenstummel einzusammeln

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2008 12:06 Uhr von te107
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bleibt zu hoffen, dass die Preise nicht noch anziehen. Schließlich wird Energie auch nicht billiger...
Kommentar ansehen
11.11.2008 12:26 Uhr von stern2008
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nur um 3,3 Prozent teurer wenn das mal nicht eine gute nachricht ist :)
Kommentar ansehen
11.11.2008 13:06 Uhr von Travis1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
gibt dieser Tage halt nicht so viel zu feiern.
Kommentar ansehen
11.11.2008 15:34 Uhr von Slippy01
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht gerade überraschend. Ich mein, die Preise kommen ja auch halt durch Angebot und Nachfrage. Und zu dem ist Bier (auch wenn andere dies nicht meinen... *g* ) ein Luxusgut. Nahrung etc. geht halt vor.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab
"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?