11.11.08 09:01 Uhr
 1.900
 

Beyoncé Knowles unternimmt alles, um eine Traum-Rolle als Superheldin zu bekommen

Beyoncé Knowles unternimmt derzeit alles, um eine Traumrolle zu ergattern. Die Sängerin möchte nämlich keinesfalls, dass man sie bei der Rollen-Vergabe übergeht.

Laut einem Online-Bericht der BBC möchte Beyoncé Knowles nämlich eine Superheldinnen-Filmrolle in einem neuen Kinostreifen erhalten. Die BBC beruft sich hierbei auf einen Bericht der "Los Angeles Times".

Beyoncé Knowles würde beispielsweise gerne eine Rolle als "Wonder Woman" verkörpern. Aus diesem Grund traf sie sich auch schon mit Studio-Chefs der "Warner Bros." sowie den Verlags-Chefs der DC Comics. Diesen teilte sie mit, dass sie an einer entsprechenden Rolle sehr interessiert wäre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rolle, Traum, Beyoncé Knowles, Superheld
Quelle: www.zisch.ch
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2008 09:33 Uhr von ciller
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
One night in Beyoncé: und sie wär meine Super Heldin *g*
Kommentar ansehen
11.11.2008 09:58 Uhr von BerndS.
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
@ ciller: Das will niemand sehen.
Die ist genauso ein Moppelchen wie Mariah Carey. Beide finden sich so toll...

Wenn ich die sehe bekomme ich das Kotzen.

ABER deine Idee war sehr originell!!
Deswegen hast du auch ein Plus bekommen
Kommentar ansehen
11.11.2008 10:04 Uhr von ciller
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
"Mariah Carey. Beide finden sich so toll... ": sorry aber die finde ich auch super toll, seit meiner jugend schon. wenn du schon bei solchen frauen kotzen musst, was machst du dann bei angelika merkel wenn du sie nackt siehts ???
Kommentar ansehen
11.11.2008 10:13 Uhr von Duncan76
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
merkel nackt bah...wer will das schon?

aber zurück zum Thema...

ob Mrs Knowles wohl weiss, das Wonder Woman ne Weisse ist? Ich mein, ich hab ja nichts dagegen das sie nen Superhero spielen will, aber ich hasse es, wenn Charaktere verfälscht werden..

Das hat mich bei Halle Barry als Catwoman schon angekotzt!
Halle is ne klasse Schauspielerin...ohne Frage...

Gibts nicht so ne Art Copyright oder sowas, das dafür sorgt, das die Rollen auch passend besetzt werden?
Kommentar ansehen
11.11.2008 12:09 Uhr von JustMe27
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Immerhin durfte sich ja Bandkollegin Kelly Rowland schon mal von Jason Vorhees abmurksen lassen, da sollte doch ne Rolle für Beyonce drin sein^^
Kommentar ansehen
11.11.2008 14:27 Uhr von Karl-Fuerchtegott
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Bernd.S: Nicht das es in irgendeiner Weise wichtig wäre,
aber da du wortwörtlich für andere sprichst muß ich widersprechen

>Das will niemand sehen.
Die ist genauso ein Moppelchen wie Mariah Carey. Beide finden sich so toll<

Ich möchte das sehr gerne sehen, mir gefallen Frauen die wie Frauen ausschauen.

Deinem Geschmack entsprechen vermutlich Paris Hilton, Keira Knightley, Nicole Richie oder Kylie Minogue.
Bei diesen Mädchen bekomme ich höchstens väterliche Gefühle und Sorge das sie sich ob der spärlichen Kleidung verkühlen könnten.
Das ist ja das schöne das die Geschmäcker verschieden sind, aber bitte verallgemeinere deine Meinung nicht...

@Duncan76
Die Sache mit der Rollenbesetzung empfinde ich genauso, es gibt bestimmt auch eine dunkelhäutige Superheldin (kenne mich da nicht so aus) welche von Beyonce dargestellt werden kann...

So, und jetzt träume ich noch ein wenig von Mariah Carey, Beyonce Knowles, Salma Hayek, Jennifer Lopez, Coco Austin, Christine Neu(ge)bauer, Simone Thomalla usw.
Kommentar ansehen
11.11.2008 17:51 Uhr von Zwiebeljack
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
schlechte quelle: empfehle dem autor die quelle zisch.ab
Kommentar ansehen
11.11.2008 17:57 Uhr von Schwertträger
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Zwiebeljack: Muss zugeben, der war ja mal wenigstens originell.






@Bernd: Was genau hast Du gegen Frauen, die keine Hungerhaken sind? Solange sie nicht richtig dick sind, ist doch alles in Ordnung.
Kommentar ansehen
11.11.2008 18:30 Uhr von Enryu
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nach DER leistung? nach DER leistung in Austin Powers? Wo sie mitverantwortlich war, dass der Film der schlechteste Austin Powers ist den es bis jetzt gab?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?