11.11.08 08:11 Uhr
 1.323
 

Die richtige Schlafstellung verhindert Rückenschmerzen

Forscher der Cleveland State University haben die perfekte Schlafposition entdeckt, die eine Angst vor Wirbelsäulenschäden unnötig machen soll.

Die Wissenschaftler sagen, dass besonders die flache Bauch- oder Rückenlage negative Auswirkungen haben sollen. Die natürliche Form der Wirbelsäule könne so verändert werden.

Als optimal wird hingegen eine stabile Lage auf der Seite bezeichnet, wobei auf eine gerade Nackenstellung geachtet werden soll. Unterstützend wirkt ebenso eine leichte Krümmung in Hüfte und Knien, welche auch durch Kissen unterstützt werden kann.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bratwurstdealer
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Schlaf, Rücken, Rückenschmerzen
Quelle: www.menshealth.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen
Ärzte warnen vor Trend: Frauen reinigen Vagina mit Gurken
Studie: Jede zehnte Frau bekommt wegen der Antibabypille Depressionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.11.2008 08:14 Uhr von borgworld2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht wirklich neu: Doll, ist doch schon länger bekannt.
Leider kann ich aber mit gradem Nacken nicht schlafen...
Kommentar ansehen
11.11.2008 08:19 Uhr von SilentRebel
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
ein quatsch...wenn man schlafen geht und sich in die Kissen kuschelt, guckt man doch nicht darauf, ob der Hals / Nacken grade ist und das auch alles ortophädisch gesund ist ... ich zumindest nicht.
Kommentar ansehen
11.11.2008 08:42 Uhr von grincho
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Nacht: Die Bauchlage soll optimal sein hiess es vor 1, 2 Jahren.
Ich schlaf gern am Bauch, obwohl ich davon Genickschmerzen bekomme. Am gemütlichsten ist tatsächlich die Seitenlage mit abgewinkelten Beinen und einem flachen Polster.
Kommentar ansehen
11.11.2008 09:24 Uhr von Nic83
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
alles hat vor und nachteile: wenn man fast ausschließlich seitlich liegt, kregt man viele kleine Falten im Dekolleté. ^^
Kommentar ansehen
11.11.2008 10:45 Uhr von marshaus
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
glaube kaum das man sich da dran halten kann......jeder schlaeft wie er es fuer richtig haelt
Kommentar ansehen
11.11.2008 12:41 Uhr von skipjack
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was bitte ist mit dem: Fragezeichen, im liegen???

-Ich meine keine Frage, sondern das liegen im Fragezeichen...

Soll doch angeblich das gesündeste sein...

>Meine Frage an euch:
Wer bitte ist in der Lage, im Schlaf seine "gewünschte" Position zu halten???

LOOOOOOOL.
Kommentar ansehen
11.11.2008 13:13 Uhr von SilentRebel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oh sorry: habe ein wort falsch geschrieben...es heißt ja nicht "ortophädisch" sondern "ortHopädisch"

ich hasse rechtschreibfehler... ;)

Grüße alle ^^

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?