10.11.08 20:39 Uhr
 301
 

Jörg Haider: Einäscherung fand angeblich schon statt

Durch die lange Verzögerung bei der Einäscherung von Jörg Haiders Leichnam entstanden Gerüchte, dass eine zweite Obduktion auf Wunsch der Familie vorgenommen werden sollte. Angeblich wurde die Einäscherung mittlerweile vorgenommen.

Der Geschäftsführer der Bestattung Kärnten bestätigt in einem Zeitungsinterview, dass die Einäscherung am Montag in Villach stattgefunden hat. Danach wurde die Urne ins Bärental transportiert, wo Jörg Haider seine letzte Ruhestätte finden soll.

Den genauen Ort für die Beisetzung der Asche Haiders hat die Witwe Claudia Haider noch nicht bekannt gegeben. In Frage kommen zwei Kirchen im Bärental sowie ein Standort auf einem Grundstück der Familie.


WebReporter: veggie
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Jörg Haider
Quelle: diepresse.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.11.2008 21:42 Uhr von 4dv4nc3d
 
+4 | -5
 
ANZEIGEN
RIP: RIP JÖRG!
Wir vermissen dich!
Kommentar ansehen
12.11.2008 11:03 Uhr von oneWhiteStripe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@4dv4nc3d: *sniiief*

Mein Führer der Herzen!! Ach Jörgl...wärst du nur wieder ein Großdeutscher Führer geworden...alle hätten dich geliebt!

Denk nur an die kleinen knackigen Jungs die du dann in deiner HaiderJugend gehabt hättest...

machs gut, ciao und baba...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?