09.11.08 20:48 Uhr
 542
 

Europameisterschaft im Bart-Styling-Wer hat den prächtigsten?

Am gestrigen Samstag wurde in Leinfelden-Echterdingen die Europameisterschaft im Bart-Styling ausgetragen. Zu diesem Anlass trafen sich dort 160 Teilnehmer aus rund zehn europäischen Staaten und den USA.

Die Bärte der Teilnehmer wurden in 17 verschiedenen Kategorien ausgezeichnet. Unter anderem gab es die Kategorie Schnauzbärte und Vollbart. Der gefragteste Wettbewerb war der Freistil, bei dem fast alles erlaubt war, wie zum Beispiel Aufrollen oder bis zu 25 Zentimeter abspreizen.

Der Gewinner des Wettbewerbs bekam eine bärtige, weibliche Statue von dem Designer Luigi Colani.


WebReporter: majkl
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Europa, Europameister, Bart, Styling
Quelle: www.stuttgarter-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2008 20:36 Uhr von majkl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War sicher lustig mit anzusehen dieser Wettbewerb. Bin oft auch zu faul mich zu rasieren aber mit solch einem Bart könnte ich mich nicht anfreunden.
Kommentar ansehen
09.11.2008 21:54 Uhr von Zylon
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe! Das Bild ist genial.
Kommentar ansehen
11.11.2008 00:05 Uhr von El.Coco
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nett: süßer Preis...eine weibliche bärtige Statue...sehr hübsch...

Aber immer wieder nett zu sehen, aus was man alles einen Wettbewerb machen kann...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?