09.11.08 17:20 Uhr
 17
 

2. Fußball-Bundesliga: 1860 München verliert gegen Oberhausen

In einem weiteren Sonntagsspiel der 2. Fußball verlor der TSV 1860 München gegen Rot-Weiß Oberhausen 0:1 (0:1). 24.400 Fans sahen das Spiel.

Das entscheidende Tor für die Gäste fiel bereits in der ersten Halbzeit (32. Minute), Torschütze war Mike Terranova. Zuvor hatte der TSV 389 Minuten lang kein Tor hinnehmen müssen.

1860, die zuletzt sechs Spiele in Serie nicht mehr verloren hatten, vertaten die Chance, näher an die Aufstiegsplätze heranzukommen. RWO hatte in dieser Saison noch nie auf fremdem Platz gewinnen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, München, TSV 1860 München, Oberhausen
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Profi-Fußball mehr beim TSV 1860 München - Investor Ismaik zahlt nicht
Fußball: Investor Ismaik erpresst TSV 1860 München
Fußball/TSV 1860 München: Ribamar kommt - Rekordtransfer für die Löwen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?