09.11.08 14:05 Uhr
 8.268
 

Warnung vor Missbrauch unter K.-O.-Tropfen

Eine starke Steigerung der Zahlen von Vergewaltigungen und Missbrauchsfällen, bei denen die Opfer vorher durch sogenannte K.-O.-Tropfen außer Gefecht gesetzt wurden, machen den Beratungsstellen und Medizinern große Sorgen.

Früher wurden die Tropfen eher bei Diebstahlsdelikten eingesetzt, aber seit 2006 stellte die Uni-Klinik Hamburg-Eppendorf eine Steigerung der Zahl der gemeldeten Verdachtsfälle bei Missbrauch unter Betäubungsmitteln fest. Von 15 Fällen im Jahre 2006, stieg die Anzahl 2007 schon auf 29.

Zwar sind die Tropfen seit 2002 verboten, die Grundstoffe kann man aber, z. B. übers Internet, problemlos besorgen. Jetzt werden Maßnahmen verlangt, wie sie schon In Frankreich und Skandinavien üblich sind: Dort werden bei Veranstaltungen beispielsweise keine Getränke in offenen Bechern ausgegeben.


WebReporter: Captain_Flint
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Missbrauch, Warnung
Quelle: www.abendblatt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: 19-Jähriger stürzt von Autobahnbrücke in die Tiefe und stirbt
Berlin: Polizeifahndung - Verdächtiger mit Namen und Bild gesucht
Joshua-Tree-Nationalpark: Verirrte Wanderer begingen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

25 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2008 10:36 Uhr von Captain_Flint
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der lange Artikel in der Quelle, kann hier leider nicht wiedergegeben werden.
Ich kenne dieses Problem und habe es schon mehrfach mitgekommen. Glücklicherweise haben Bekannte und Freunde aufgepasst und es ist nicht weiter passiert. Einmal gelang es sogar, den Täter zu ermitteln.
Kommentar ansehen
09.11.2008 14:25 Uhr von inept_aider
 
+42 | -5
 
ANZEIGEN
Man bekommt K.O.-Tropfen eingeflösst, ohne dass man es merkt.
Dann wird man vergewaltigt, ohne dass man etwas davon mitbekommt.
Irgendwann wacht man auf und dankt man hat zuviel gesoffen und dadurch einen „normalen“ Blackout gehabt.
Die dunkle Zahl solcher Vergewaltigungen könnte enorm sein!
Kommentar ansehen
09.11.2008 14:29 Uhr von Knochenmann2.0
 
+12 | -15
 
ANZEIGEN
Ich halte den ersten satz: des 3 Abschnittes für sehr gefährlich. Irgendwelche Idioten könnten dem Folge leisten und den Rest kann man sich dann ja denken. Habe den Satz auch schon beim Checker "shamil" angezeigt, er reagierte aber bislang noch nicht.
Kommentar ansehen
09.11.2008 14:31 Uhr von Knochenmann2.0
 
+12 | -15
 
ANZEIGEN
Ergänzung: Wäre schön wenn noch mehrere die den Satz für Fehl am Platze halten ihn auch anzeigen würden.
Die News finde ich ansonsten sehr gut.
Kommentar ansehen
09.11.2008 14:40 Uhr von Irminsul
 
+23 | -4
 
ANZEIGEN
...Menschen sind doch einfach scheisse K.O. Tropfen Vergewaltigungne geschlossene Becher.... das macht doch keinen Spass mehr hier nur noch kaputte Wichser unterwegs.
Kommentar ansehen
09.11.2008 14:58 Uhr von Enryu
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
@knochenmann: ich weiß nicht ob der absatz schon geändert wurde aber ich fidne nichts schlimmes an dem letzten absatz
denn wer an K.O tropfen rankommen will kommt da auch ran egal ob er liest, dass man sich die im Internet besorgen kann oder nicht...
Kommentar ansehen
09.11.2008 15:00 Uhr von aral
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
@Knochenmann, betr. Beschaffung: Ich halte es nicht für gefährlich: Die Täter besorgen sich die Information sowieso, die potentiellen Opfer sollten nicht in falscher Sicherheit gewiegt (gewogen???) werden, indem man totschweigt, wenn man das Zeugs anderweitig bekommt...

Gruß,

Lars
Kommentar ansehen
09.11.2008 15:04 Uhr von Knochenmann2.0
 
+7 | -14
 
ANZEIGEN
@ Enryu und aral: Dann hätte man doch schreiben können, dass es leicht zu besorgen ist anstatt potentiellen Tätern noch zu sagen wo man es am leichtesten bekommt.
Kommentar ansehen
09.11.2008 15:36 Uhr von fabiu_90
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@NAO2K2: 1. mal sind die Tropfen: geruchlos
2. mal will ich mir ansehen, wie du aus einem 0,3 L eines Getränks 2-5 Tropfen eines anderen Getränkes rausschmeckst.
Kommentar ansehen
09.11.2008 15:37 Uhr von Seelenkrank
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Gefährlich: Die Menge ist extrem klein und das gefährlichste ist auch, dass man es nicht genau dosieren kann.

Was könnte bei zuviel von den K.O-Tropfen passieren? Koma!?


Auch wenn ich sowas oft gelesen habe, man kann das gar nicht oft genug erwähnen... Deswegen: Drink nie aus den Augen lassen ...
Kommentar ansehen
09.11.2008 16:15 Uhr von Aljona
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
@102033: Du findest es spaßig, vergewaltigt zu werden?
Kommentar ansehen
09.11.2008 17:19 Uhr von HarryL2
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Seelenkrank: Atemstillstand
Kommentar ansehen
09.11.2008 17:23 Uhr von Uli.H
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Spaaaaaß? Was für Spaß? "Sex" (eigentlich isses ja Keiner) mit einem bewegungslosen, schlaffen, ohnmächtigen Körper?
Ich glaube da gehört schon ein gehöriges Maß an Perversion dazu um sowas (oder auch nur den Gedanken daran) gut zu finden. Und ich kann mir kaum vorstellen dass das soviele Menschen wirklich gut finden und kann mir deshalb auch nicht so recht eine hohe Dunkelziffer vorstellen. Wer solche Vorlieben hat wird doch sicher ganz legal in der Gummipuppen-Abteilung fündig.
Kommentar ansehen
09.11.2008 17:41 Uhr von Uli.H
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Quellen Ich finde im Übrigen auch recht bedenklich was hier für ein Aufriss gemacht wird, weil "potentiellen Tätern angeblich mit der News geholfen wird"....
Ohhh Leute - sogar "potentielle Täter" sind in der lage google zu benutzen. Außerdem bieten die Giftküchen der Pharmaindustrie nicht nur ein in Frage kommendes Mittelchen sondern eine ganze Liste davon.
Wie krank muss man selbst sein um überall nur Täter zu sehen.
Wenn hier jemand schreibt, dass man mit Messern aus Solingen prima jemanden ermorden kann, dann wird deshalb auch nicht die Mordrate ansteigen. Also bleibt mal geschmeidig.
Ich glaube auch nicht dass die Gefahr in Kneipen und Diskotheken lauern wie ich hier lese sondern allenfalls DANACH. Bei der Tasse Kaffee auf die man noch mit hoch kommt. Bei dem Alkopop der unter dem Befahrersitz liegt. Da sollte man aufpassen.
Kommentar ansehen
09.11.2008 18:26 Uhr von Enryu
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
K.O. Tropfen das einzige? Soweit ich weiß, sind K.O. Tropfen nicht das einzige und es gibt auch sogenannte Date Rape Drugs wo man schon bei bewusstsein ist bzw sich bewegt aber sozusagen sich an nichts mehr erinnert und auch "williger" ist.
Kommentar ansehen
09.11.2008 19:33 Uhr von Berlin0r
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
erst informieren -> dann reden: sorry aber die meisten von euch haben garkeine ahnung. diese KO-Tropfen schmeckt man sehr wohl, denn sie haben einen enormen eigengeschmack. ich glaube auch kaum das die mädchen deswegen alle "vergewaltigt" werden. die meisten sind einfach nur zu besoffen und wennse dann am nächsten tag merken, dass das neben ihnen n trottel is schrein se hilfe ko tropfen. bevor ihr alle hier rumlabert informiert euch erstma. und wie schon gesagt -> das zeug schmeckt man selbst innem halben liter flüssigkeit noch sehr gut vorallem in den dosierungen die benötigt werden um jemanden in den tiefschlaf zu versetzen. ausserdem sagt mir wie is das möglich das man ne kotzende und halbschlafende person einfach ma ausm club/disco schleppt ohne das es einer bemerkt? spricht auch wieda für die these das die discosschlam*en einfach nur zu besoffen sind.
Kommentar ansehen
09.11.2008 21:29 Uhr von Guschdel123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Berlin0r: Versetz dich mal in die Lage, dass du seit ca. 2 Stunden Party machst, du dir deinen x-ten Vodka Energy bestellst. In der Lage schmeckst du das? Allenfalls sagst du sowas wie ´´Oha, starke Mischung´´ Außerdem würde ich K.O. Tropen nicht so pauschalisieren. Nicht alle K.O. Tropfen schmecken/riechen. Denke, wie ein Vorredner schon, auch, dass es dann geschieht, wenn es heißt ´´Hey, kommst mal mit zu mir hoch/Auto/whatever. Nicht schon in der Disko.
http://www.easythailand.de/...
Erste Seite, die mir Google gegeben hat, Zitat ´´fluessig, farblos,
geschmacklos bis leicht salzig´´ Das z.B. schmeckst du nirgendwo auch nur annähernd. Aber schön, dass du es immer brav, auf die tollen discos(s)lam*en beziehst. Tunnelblick ist schon was tolles. /ironie off
Kommentar ansehen
09.11.2008 21:35 Uhr von Berlin0r
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Guschdel123: probiers ;) dann wirst du merken "wie leicht salzig" das nur schmeckt. niedriger dosiert macht das zeug ziemlich spaß ^^ von daher weiss ich wovon ich rede und selbst da isses schon alles andere als lecker. ich bleibe bei meiner meinung, denn ich bin sehr sicher das viele zu unrecht von diesen mädchen angezeigt werden, einfach nur weil sie ne ausrede dafür brauchen mit so einem in die kiste gesprungen zu sein. ausnahmen bestätigen die regel. (wobei es sehr wenig ausnahmen geben wird... schmeckt eben nichma annähernd wie alk -> nix mit woah starke mische)
Kommentar ansehen
09.11.2008 21:41 Uhr von Guschdel123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Berlin0r: Die Quelle spricht nicht umsonst von einem Krankehaus...Da geht niemand rein und behauptet der und de war´s, geschweigedenn, dass sie´s sich selbs einflößen. Ja sicher, ich kann´s selbst nicht beurteilen. Aber geschmackslos - leicht salzig, stelle ich mir a) nicht allzu geschmacksvoll vor und b) Hast du genau die Tropfen genommen?^^
Kommentar ansehen
09.11.2008 21:44 Uhr von Berlin0r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nachtrag: ganz vergessen... dein link is schon mist. die wirkung die da z.b. bei ghb beschrieben wird is panikmache/quatsch. frag lieber wikipedia da stimmt das gut überein http://de.wikipedia.org/... --> 4-hydroxybutansäure und das flunis genau so wirken sollen wie ghb halte ich auch fürn gerücht ;) wie schon in meinem ersten kommentar gesagt: informieren!!! und das dann doch bitte auf seriösen seiten. jaja ich weiss wiki is nich das beste beispiel (auch bei ghb nicht 100%tig) aba es gibt auch noch andere möglichkeiten ;)
Kommentar ansehen
10.11.2008 08:21 Uhr von proPhiL
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Chemikalien: K.O. Tropfen sind böse.. und ich kann mir nicht vorstellen dass das spaß macht..Willenlos ist emotionslos.. das is doch dämlich.
anbei. gibts tropfen für hemmungslos? ^^
Kommentar ansehen
10.11.2008 12:36 Uhr von ciller
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
da gib es doch schon auch solche streifen: die werden irgendwo am körper befestig, und die soll man auch kaum (be)merken. sorry aber sowas macht mir angst
Kommentar ansehen
10.11.2008 14:10 Uhr von eQualize-87
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
....@Enryu: ich denke nicht das es so egal ist,denn es gibt so schon genug Spinner die diese Scheisse herstellen und verbreiten.Natürlich gitb es genug möglichkeiten um an solche Tropfen zu gelangen,aber deswegen muss man ja nicht gleich praktisch (Sinnbildlich gemeint) nen Link posten wo man die dinger erhält.Unter dem Vorwand wenn man die Tropfen haben will bekommt man sie eh!
Kommentar ansehen
10.11.2008 17:08 Uhr von Valvarin
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@eQualize-87: jup BASF stellt die her, diese Idioten xD
kommt drauf an wie man die sich natürlich besorgt, wird auch sehr häufig in der Drogenszene genommen, riecht abartig das Zeug und naja unverdünnt schmeckts widerlich(is halt ein chemisches Lösungsmittel), ich hab damit abundzu zutun, also nich derjenige ders nimmt, sondern damit auch arbeitet.
Verdünnt wie z.B. in Getränken schmeckst du da garnix raus.

Der Mischkonsum is halt das gefärliche mit alohol, kann zu einer Atemdepression kommen.
Kommentar ansehen
10.11.2008 17:11 Uhr von Valvarin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@seelenkran: zuviel is davon auch nicht sehr schädlich wenn man das pur trinen würde der LD50 Wert bei Mäusen liegt bei 1,5g/kg Körpergewicht, nur der Konsum von den KO-Tropfen mit Alohol ist sehr gefärlich

Refresh |<-- <-   1-25/25   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Uni Hamburg veröffentlicht Verhaltenskodex zur Religionsausübung
NRW: Rettungskräftegroßeinsatz - Festzelt wegen Stinkbombe geräumt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?