09.11.08 13:25 Uhr
 5.846
 

GB: Mann vollzieht Sexorgie im Schaufenster eines Geschäftes

In England wurde ein 37-Jähriger verhaftet, der versuchte, im Schaufenster eines Geschäftes eine Sexorgie mit Schaufensterpuppen zu veranstalten. Er war eigens zu diesem Zwecke in den Laden eingebrochen, wie er später gestand.

Angestellte des Ladens waren geschockt, als sie den Mann dort vorfanden. Er lag bereits im Bett, das im Schaufenster als Ausstellungsstück aufgestellt war. In seiner "Begleitung" befanden sich drei Schaufensterpuppen.

Mit den lebensgroßen Puppen versuchte er dann im Schaufenster eine Sexorgie zu vollziehen. Die Polizei wurde verständigt und er erhielt eine Anzeige wegen Einbruchsdiebstahls und Sachbeschädigung.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Großbritannien, Geschäft, Schau, Schaufenster
Quelle: www.femalefirst.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Richter riecht Marihuana in Socken eines Angeklagten
USA: Fast blinde Frau lief angeblich 28 Tage auf Drogen im Kreis
Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.11.2008 14:10 Uhr von Robaaaat
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
traurig, traurig: was es nicht alles für menschen gibt..
Kommentar ansehen
09.11.2008 14:19 Uhr von Asasel
 
+17 | -2
 
ANZEIGEN
Da kommt doch mal der Ausdruck: "Hey Puppe...wie wärs mit uns?"

doch mal richtig zur Geltung. ;-P
Kommentar ansehen
09.11.2008 14:38 Uhr von Longen
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
Vollzug des Versuchs oder Versuch des Vollzugs? Hat er jetzt oder nicht? Aber Daumen hoch für 3x Sexorgie in einer News.
Kommentar ansehen
09.11.2008 14:44 Uhr von robert_xyz
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Gröhl. das ist echt mal ein Lacher. Und was wollter der noch .. ah ja er wollte Puppen poppen. boah.
Kommentar ansehen
09.11.2008 14:59 Uhr von Morgwenna
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich kann mir vorstellen, dass seine Gespielinnen etwas "apathisch" waren, fast schon leblos...

(Okay, jedem das Seine, auch beim Sex. Aber doch bitte nicht unbedingt in einem Schaufenster!!!)
Kommentar ansehen
09.11.2008 15:03 Uhr von bpd_oliver
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was: halten Sie von Sex am Arbeitsplatz? Nichts, ich bin Schaufenster-Dekorateur. *g*
Kommentar ansehen
09.11.2008 15:14 Uhr von Hier kommt die M...
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Predator2009: ne, der damals war erst 30 und es war in Antalya..aber guckst du mal den Namen in der Quelle^^
Kommentar ansehen
09.11.2008 15:14 Uhr von GenerX
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Frage hätte ich noch "er erhielt eine Anzeige wegen Einbruchsdiebstahls und Sachbeschädigung"

Exhibitionismus ist in England nicht strafbar?
Kommentar ansehen
09.11.2008 15:41 Uhr von User129
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
lol: boa hab ich gelacht
man ist das geil, nur lustig!! XD
Kommentar ansehen
09.11.2008 19:13 Uhr von kleiner erdbär
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ soylentBlack und nicht zu vergessen der mit dem laternenpfahl & der mit dem fahrrad...^^
http://www.shortnews.de/...
http://www.shortnews.de/...

scheint halt doch auswirkungen auf die geistige gesundheit zu haben, wenn der genpool eines volkes zu lange isoliert ist!
*g*


oder wie asterix sagen würde: die spinnen, die briten!

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?