08.11.08 18:27 Uhr
 60
 

1. Fußball-Bundesliga: Borussia Mönchengladbach holt drei Punkte in Bielefeld

Vor 24.600 Besuchern auf der Bielefelder Alm verlor am Samstagnachmittag Arminia Bielefeld gegen Borussia Mönchengladbach mit 0:2 (0:1). Für den neuen Trainer von Gladbach, Hans Meyer, war es der zweite "Dreier" im vierten Spiel.

Bereits in der 6. Minute konnte Marko Marin durch einen Freistoß für die Führung der Gäste sorgen. Zehn Minuten vor Ende Partie traf erneut Marin zum 2:0 für Gladbach.

Borussia Mönchengladbach konnte sich Dank der drei Punkte aus dem Tabellenkeller absetzen. Für Arminia Bielefeld sieht es jetzt allerdings düster aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Punkt, Mönchengladbach, Bielefeld, Borussia Mönchengladbach
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.11.2008 19:14 Uhr von Hornochse1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch: Herzlichen Glückwunsch Gladbach. Marin sollte viel öfter eingesetzt werden und nicht immer nur auf der Bank verschimmeln. Wenn er spielt, dann schießt er meistens ein Tor. Er könnte Gladbach noch in der Liga halten - hoffentlich...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mahmoud Dahoud von Borussia Mönchengladbach wechselt wohl zum BVB
Fußball: Borussia Mönchengladbach dreht 0:2-Rückstand in Europa League zu Sieg
Fußball: Borussia Mönchengladbach an Timothée Kolodziejczak interessiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?