07.11.08 21:10 Uhr
 40
 

2. Fußball-Bundesliga: Aachen besiegt Koblenz und steht auf Platz drei

In einem weiteren Freitagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga gewann Alemannia Aachen gegen TuS Koblenz mit 2:0 (2:0). 18.001 Besucher waren am Tivoli zu Gast.

Patrick Milchraum war der Matchwinner, er traf gleich zweimal (18. und 21.Minute) und sorgte so für den Sieg der Gastgeber.

Aachen hat durch den Sieg vorläufig Platz drei der Tabelle übernommen. Koblenz bleibt auf Grund der Niederlage in der Abstiegszone.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Platz, Aachen, Koblenz
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Fußball: St. Pauli bietet Philipp Lahm einen Vertrag an
Fußball: Ehemaliger Nationaltorhüter Ömer Catkic in Türkei verhaftet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frauen-Fußball: Englands Nationalcoach hat Spielerin mit Ebola-Spruch beleidigt
Ex-CIA-Agentin möchte Twitter kaufen, um Donald Trumps Profil zu löschen
Fußball: St. Pauli bietet Philipp Lahm einen Vertrag an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?