07.11.08 08:03 Uhr
 99
 

UEFA-Cup: Wolfsburg siegt gegen SC Heerenveen

Der VfL Wolfsburg kam gegen den SC Heerenveen zu einem klaren 5:1-Erfolg.

In der 31. Minute brachte Väyrynen die Gäste sogar in Führung, doch Dzeko glich nur drei Minuten später aus. Grafite traf in der 39. Minute zum 2:1. So lautete auch der Halbzeitstand.

Nach der Halbzeit konnten Misimovic in der 53. Minute, Dzeko in der 60. Minute und Kryznowek in der 71. Minute die weiteren Treffer erzielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Cup, Wolfsburg
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wrestling/WWE: erstmalig wird ein Deutscher Champion
Fußball: Pokal-Kracher in zweiter Runde - Bayern trifft auf Leipzig
Gewichtheber Welitschko Tscholakow im Alter von nur 35 Jahren verstorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2008 22:03 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, nicht schlecht. Ich hätte nicht gedacht, dass Wolfsburg gegen Heerenveen fünf Tore erzielt! Glückwunsch.
Kommentar ansehen
07.11.2008 08:12 Uhr von clownie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach dem Gegentor gings los: Also ich hätte auch nicht gedacht, dass Wolfsburg noch so loslegt, nachdem sie 1:0 zurücklagen. Aber gut gespielt und verdient gewonnen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?