07.11.08 08:03 Uhr
 100
 

UEFA-Cup: Wolfsburg siegt gegen SC Heerenveen

Der VfL Wolfsburg kam gegen den SC Heerenveen zu einem klaren 5:1-Erfolg.

In der 31. Minute brachte Väyrynen die Gäste sogar in Führung, doch Dzeko glich nur drei Minuten später aus. Grafite traf in der 39. Minute zum 2:1. So lautete auch der Halbzeitstand.

Nach der Halbzeit konnten Misimovic in der 53. Minute, Dzeko in der 60. Minute und Kryznowek in der 71. Minute die weiteren Treffer erzielen.


WebReporter: no_name1
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Cup, Wolfsburg
Quelle: www.spox.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
Fußball: Hoffenheim kann Trainer nicht halten - "Müssen ihn irgendwann klonen"
Fußball: Frankreich-Star Olivier Giroud will weg von Arsenal - BVB im Gespräch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2008 22:03 Uhr von no_name1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, nicht schlecht. Ich hätte nicht gedacht, dass Wolfsburg gegen Heerenveen fünf Tore erzielt! Glückwunsch.
Kommentar ansehen
07.11.2008 08:12 Uhr von clownie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nach dem Gegentor gings los: Also ich hätte auch nicht gedacht, dass Wolfsburg noch so loslegt, nachdem sie 1:0 zurücklagen. Aber gut gespielt und verdient gewonnen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?