06.11.08 17:59 Uhr
 136
 

Fußball: Schweinsteiger will trotz Schienbeinverletzung spielen

Ein Einsatz von Bastian Schweinsteiger am Sonntag in Schalke ist äußerst fraglich. Im Champions League spiel gegen Florenz hat er eine Schienbeinprellung erlitten.

Schweinsteiger würde gerne am Sonntag auflaufen. "Ich will im Topspiel spielen. Ich spüre einen entscheidenden Moment in der Liga", so "Schweini".

Auf eine Rückkehr in das Aufgebot der Bayern hoffe auch Luca Toni, der wegen einer Rippenverletzung ausgefallen war.


WebReporter: BerndS.
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Schwein, Schienbein
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2008 19:13 Uhr von Borgir
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
warum sollte: er auch nicht spielen? schmerzmittel und fertig
Kommentar ansehen
06.11.2008 19:23 Uhr von JCR
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eben! Bernhard Trautmann hat noch mit fünf gebrochenen Wirbeln weitergespielt, da wird eine Schienbeinverletzung den Schweinsteiger auch nicht umbringen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?