06.11.08 16:46 Uhr
 55
 

Kino: Marc Forster wird Regie zum Drama "Die Bad" führen

Universal gab nun bekannt, das Marc Forster Regie zur Neuverfilmung von "Die Bad" führen wird. Das Drehbuch wird von Brad Ingelsby verfasst.

Das Original stammt aus dem Jahre 2000 und war in vier Episoden aufgeteilt. Hierbei hat Seung-wan Ryoo Regie geführt.

Die Neuverfilmung wird jedoch in New York spielen.


WebReporter: Saby7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Regie, Drama, Bad
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kasachstan: "Borat"-Erfinder zahlt Strafe für Touristen in knappen Mankinis
Brigitte Nielsen, die Ex-Frau von Sylvester Stallone, bestreitet Sexvorwurf gegen ihn
Reporter verzweifelt: Riesenpanne bei Livestream von Stadionsprengung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.11.2008 07:55 Uhr von KidHamma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Muss es nicht: "Das Bad" heissen?



Nur ein Scherz

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?