06.11.08 14:45 Uhr
 1.340
 

USA: Joggerin läuft 1,6 km weit mit tollwütigem Fuchs, der sich im Arm festbiss

Behörden des US-Bundesstaates Arizona teilten mit, dass eine Joggerin, die von einem tollwütigen Fuchs angegriffen wurde, circa 1,6 km weit zu ihrem Auto lief, während das Tier sich an ihrem Arm festgebissen hatte. Dann fuhr sie zu einem Krankenhaus.

Der Sheriff erklärte, dass sie am Montag auf einem Wanderweg in der Nähe von Prescott unterwegs war, als der Fuchs sie attackierte und in den Fuß biss. Sie packte ihn am Hals, dann biss er sie in den Arm. Anschließend rannte sie den langen Weg zum Auto, um das Tier auf Tollwut testen zu lassen.

Am Fahrzeug angekommen stemmte sie ihm den Kiefer auf und warf ihn in den Kofferraum. Das Büro des Sheriffs ließ verlauten, dass der Fuchs später noch einen hinzugezogenen Tierfachmann biss. Er und die Frau erhielten beide Tollwut-Impfungen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Arm, Fuchs, Jogger
Quelle: www.chron.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Rechte Gewalt: Immer mehr Rechtsextreme in Deutschland greifen Muslime an
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2008 15:05 Uhr von atrocity
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@ShordyLordy: Der Fuchs hatte Tollwut! Dabei verändert sich das Tier so das es andere Tiere beisst um die Krankehit weiter zu geben. Deshalb ist vorsicht angebracht bei alzu zutraulichen wild Tieren.
Kommentar ansehen
06.11.2008 15:26 Uhr von borgworld2
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Mein zum Glück einziges Erlebniss mit einem warscheinlich tollwütigem Fuchs war mitten auf ner Landstrasse.
Er stand auf dem Mittelstreifen und ich kam angefahren.
Bin dann mit ca 20 an ihm vorbei und seh im Seitenspiegel noch wie er versucht das Auto zu beissen!
War aber schon vor 5 Jahren.
Kommentar ansehen
06.11.2008 15:43 Uhr von borgworld2
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@DrTroy: Klar und wer ersetzt mir die Zeit und den Ärger den ich dann mit der Versicherung hab und in der Werkstatt verbringen darf?
Wirklich clever die Idee....
Kommentar ansehen
06.11.2008 16:09 Uhr von Ashert
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Kann man mit dem Virus: der einen was aufzwingen will, nicht irgendwie ein Deal machen? Hat in Spiderman 3 doch auch funktioniert1^^
Kommentar ansehen
06.11.2008 16:54 Uhr von Vice_dear
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ja dass mit der Tollwut ist ein bischen wie bei den ganzen Zombiefilmen,selbst dein geliebter und braver Hund fängt an die zu beißen wenn er infiziert ist.Man erkennt das bei Wildtieren daran das die verdammt zutraulich sind,und nicht vor dir weglaufen,so wie das zum Beispiel ein normaler Hund tun würde...
Kommentar ansehen
06.11.2008 16:56 Uhr von Vice_dear
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...normaler fuchs...sorry
Kommentar ansehen
06.11.2008 17:32 Uhr von Pumpskin
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Gute und interessante News: Autor, dein Name past dazu irgendwie..^^

Allerdings steht da nun doch garnicht, ob der Fuchs infiziert war oder? Nur, dass die Gebissenen Impfungen erhielten
Kommentar ansehen
07.11.2008 02:42 Uhr von intuitiv7
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Pumpskin: in der überschrift steht doch "tollwütigem Fuchs"

hoffe die impfung bringt der frau noch was - bei tillwut is das so ne sache mit der nachimpfung...!!!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?