06.11.08 12:16 Uhr
 325
 

James Bond setzt Modetrends

Heute kommt der neue James Bond Film in die Kinos und auch Gesprächsthema in der Modewelt.James Bond Filme sind bei großen Namen beliebt, um auf ihre Produkte aufmerksam zu machen.

In diesem Film wurde James Bond vom Stardesigner Tom Ford ausgestattet. Das Modelabel verspricht sich viel durch das Sponsoring. Insgesamt verschliss Daniel Craig während den Dreharbeiten 25 dieser Anzüge.

Passend zum Filmstart wurden in Kaufhäusern Schaufensterpuppen im James Bond Style gekleidet. Nach dem Motto "Wer möchte nicht James Bond sein" werden elegante Anzüge für den Herbst vorgestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: dianas99
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Trend, James Bond
Quelle: shopping-trend.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2008 12:27 Uhr von DerG0the
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was? is doch absoluter schwachsinn.... noch nie wurde so viel Werbung mit "James Bond" gemacht als zur Zeit. Der wird ja für jeden scheiß benutzt,,,
Kommentar ansehen
06.11.2008 12:55 Uhr von botoxy
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
das: allerschlimmste am neuen bond ist doch: er fährt FORD. Dazu Klamotten von TOM FORD. und am schlimmsten, es ist ein Film ohne Geschichte
Kommentar ansehen
06.11.2008 13:18 Uhr von Becksbecca
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ahja? Meines Wissens wird der Film mit einem Aston Martin eröffnet, der von einem anderen Auto verfolgt wird.

Und zur Geschichte: Hast du kein Casino Royale gesehen? Oder warst du gestern in der Premiere/heute schon in einer Vorstellung und weisst deshalb so gut bescheid?

Klingt irgendwie, als würdest du den "neuen" Bond nur schlecht machen wollen, weil der Hauptdarsteller keine schwarzen Haare mehr hat und seinen Martini (noch ;) ) nicht geschüttelt oder gerührt trinkt, sondern in einfach lässig kippt.
Kommentar ansehen
06.11.2008 13:21 Uhr von Becksbecca
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nebenbei bemerkt Finde ich den "neuen" Bond (Daniel Craig) genauso wie den "neuen" Hulk (Edward Norton) und den "neuen" Batman (Christian Bale) und den "neuen" Halloween (von Rob Zombie) um längen besser als die jeweiligen Vorgänger (oder im Sinne von Bond die Filme die eigentlich "nach" Casino Royale spielen)!
Kommentar ansehen
06.11.2008 15:50 Uhr von dianas99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
in England ist der Film bereits in den Kinos: hab den Film bereits gesehen, in London lief der Film schon letzte Woche an :-)
Film lohnt sich
Kommentar ansehen
06.11.2008 21:11 Uhr von Enny
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Modewelt: Auch wieder sone Meldung die keine Sau interessiert.
Craig ist der mieseste Bonddarsteller den es je gab.


von daher

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Daniel Craig bestätigt, wieder James Bond zu spielen
Koblenz: Mann wollte Namen in James Bond ändern
Sean Connery in Trauer über verstorbenen "James Bond"-Kollegen Roger Moore


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?