06.11.08 11:37 Uhr
 817
 

Bitte keine Abkürzungen in geschäftlichen E-Mails

Der in Hamburg ansässige Netzwerk Etikette Trainer International empfiehlt, bei geschäftlichen E-Mails auf Abkürzungen zu verzichten.

Man sollte die Anrede "Sehr geehrte Damen und Herren" zum Beispiel nicht mit "SgDuH" abkürzen. Als Abschluss sollte man auch nicht "MfG" schreiben, sondern "Mit freundlichen Grüßen" abschließen.

Kennt man einen Geschäftspartner nicht persönlich, sollte man eine Anrede wie "Liebe Ursula Meyer" nicht benutzen. Auch ortsübliche Grußformen wie "Grüß Gott" sind nicht empfehlenswert. Generell gilt, wie man angeschrieben wird, so kann man auch zurück schreiben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: E-Mail, Bitte, Abkürzung
Quelle: rhein-zeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Microsoft-Gründer Bill Gates hält "Strg-Alt-Entf"-Taste für einen Fehler
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander
Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2008 11:56 Uhr von ExtremeSugarG
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
Ich dachte, dass wüsste jeder? "SgDuH" Hab ich übrigens noch nie gelesen. Aber wenn man schon so anfängt, dann wird der Inhalt wohl auch so weiter gehen. xD
Kommentar ansehen
06.11.2008 11:56 Uhr von patjaselm
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
ach so ähm ... gibt es tatsächlich menschen, die so abkürzen?

kann mir gar nicht vorstellen, dass jmd. wirklich dermassen dämlich und unanständig sein soll ...
Kommentar ansehen
06.11.2008 12:00 Uhr von Yoshi5000
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
ui toll danke liebe "Netzwerk erikette Trainer International" - jetzt weiß ich endlich bescheid :)

und ich habe das all die Jahre bereits richtig gemacht *schäm*

---
ist das wirklich ne News wert? Da steckt ja bei smash247 noch mehr News drinnen ...
Kommentar ansehen
06.11.2008 13:46 Uhr von Lustikus
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
gähn: Danke :-)

Komische Überschrift, überflüssige News... naja aber gut wer sowas nicht weiß, für den ist das vielleicht wirklich nützlich :-)

Davon abgesehen würde ich selbst in privaten Briefen solche Abkürzungen nie verwenden...
Kommentar ansehen
06.11.2008 14:43 Uhr von Baststar
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Auch in Foren wird viel zu viel abgekürzt. Wenn man sich mal über ein Thema informieren will und nur auf irgendwelche Abkürzungen stößt, ist das oft echt nervig, wenn man alles zweimal lesen muss oder bei Wikipedia nachschlagen muss.
Kommentar ansehen
07.11.2008 12:07 Uhr von Schwertträger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Baststar: Absolut korrekt: In Foren ist es die Pest!

Sehr viele sind so schreibfaul, dass sie ihren SMS-Stil auf die Foreneeinträge übertragen, was die für einen Nichteingeweihten teils komplett unleserlich macht.

Alleine schon das "imho" dürfte vielen nicht bekannt sein. Und das fündet sich überall.




Zur News an sich: Wer in Zeiten von Autoersetzen und Shortcuts noch eine Mail mit "mfG" und "SgDuH" wegschickt, ist sowieso nicht ganz dicht, und hat außerdem auch irgendwie den SINN einer höflichen Anrede nicht begriffen.
Aber meist zeigt der nachfolgende (oder vorausgegangene) Text denn auch deutlich den mangelnden Respekt, der sich durch die Abkürzung offenbart.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Clinton: Donald Trumps Schwiegersohn nutzt privates Mailkonto für Regierung
Berlin: Britische Rapperin Kate Tempest muss nach Drohungen Konzert absagen
Tirol: 65-Jähriger verhinderte Bus-Absturz durch Vollbremsung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?