06.11.08 09:24 Uhr
 33.281
 

C&C: Letztes Zeichen vom Aktivierungsschlüssel fehlt - Kunden sollen es erraten

Um das Spiel C&C: Alarmstufe Rot 3 aktivieren zu können, muss vorher ein 20-stelliger Code eingegeben werden. Dieser wurde jedoch vom Publisher Electronic Arts nicht vollständig mitgeliefert.

Um an das letzte fehlende Zeichen des Aktivierungsschlüssels zu kommen, rät der Kundendienst, dieses einfach zu erraten. So braucht man also maximal 36 Versuche, um alle Buchstaben oder Ziffern durchzuprobieren.

Wer dann immer noch keinen Erfolg hatte, soll sich an die EA-Support-Hotline wenden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: zorro007
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kunde, Zeichen, Aktivierung
Quelle: www.gamestar.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
Bundesamt warnt vor Sicherheitslücke in WLAN-Verschlüsselung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

63 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.11.2008 09:32 Uhr von rolling_a
 
+140 | -7
 
ANZEIGEN
lol: die letzte nummer konnte sich ea nicht mehr leisten. die ganze kohle ist fürs drm draufgegangen.
Kommentar ansehen
06.11.2008 09:37 Uhr von Major_Sepp
 
+73 | -8
 
ANZEIGEN
ein einfachsten wäre wohl ein Key-Gen auf der EA Seite.

Alten Key eingeben. neuen, vollständigen Key bekommen! Aber daran denkt EA natürlich nicht. Lieber die Kunden raten lassen!
Kommentar ansehen
06.11.2008 09:55 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+37 | -2
 
ANZEIGEN
das beste: da kauft man sich ein spiel will nicht raten (wieso auch) will also die hotline anrufen und dann das:
09001 – 202520 (€ 0,25 pro Minute, nur erreichbar aus dem dt. Festnetz)

0,25 cent hallo so lange wie man da wartet kann man sich das spiel gleich 3 mal kaufen ... EA hat doch ne totalen vollknall
Kommentar ansehen
06.11.2008 10:07 Uhr von gen-X
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
Anti DRM! ich finde es auch zum kotzen, was da in letzter Zeit abgezogen wird. Und anscheinend bin ich da nicht allein. Gibts irgendwo so eine Art Protestaktion gegen das DRM und den Kundenservice von EA?
Kommentar ansehen
06.11.2008 10:08 Uhr von Port1head
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Lol: Das gehört wohl zum Spiel ;)..
Kommentar ansehen
06.11.2008 10:21 Uhr von Becksbecca
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
C&C Alarmstufe Rot 3 kann ich seit letzten Donnerstag mein Eigen nennen.
An sich ein innovatives Strategiespiel (neuerdings ist der Kampf auf dem Wasser genauso wichtig wie zu Land und Luft) mit einem einzigen Mängel - beknacktes Upgrade System und zu wenig Baumöglichkeiten (zumindest kommt es mir so vor).

Das Spiel kann man 5x installieren, das liest man auf einer der letzten Seiten im Handbuch, welches ich nur durch Zufall durchgeblättert hatte, weil ich dachte das Spiel geht auf meinem PC nicht (hat nach der ersten Videosequenz ca. 1,5 Minuten geladen, Musik war zu hören, Version 1.0, Problem seit Update auf 1.03 nicht mehr vorhanden). Wie gesagt, auf den letzten paar Seiten steht ganz klein etwas von installieren und Hotline.

Mein Code war vollständig - es ist eine Frechheit das EA so ein Spiel rausbringt (schon am zweiten Tag drei Patches draussen, Code auf Booklet bei manchen unvollständig).

Wahrscheinlich ist das nur eine neue Taktik um die Spielzeit eines gewöhnlichen EA Games zu erhöhen =D
Kommentar ansehen
06.11.2008 10:23 Uhr von Sabamos
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
....ist das ein Scherz ?

Also ich habe RA3 direkt am Erscheinungstag bekommen ... mit vollständigem Key - direkt aktiviert und alles läuft !!!

Ist das eventuell nur bei einer bestimmten charge passiert ?

*grübel*
Kommentar ansehen
06.11.2008 10:51 Uhr von elenath
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
DRM, 5 Installationen und fehlerhafter Key? Kein Wunder, dass ich schon seit langem keine Spiele von EA mehr kaufe...

Vor allem der Rat des Supports ist eine Frechheit. 36x den Code eintippen (im schlimmsten Fall)? Ich glaub die spinnen.

Sollte ich jemals ein Spiel eines anderen Publischers kaufen, welches die selben Probleme hätte: Ich würde es zurück zum Händler bringen. Und entgegen landläufiger Meinung muss es zurückgenommen werden, da es mangelhaft ist.
Kommentar ansehen
06.11.2008 10:57 Uhr von SpeedyMakla
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
keine gravierenden problem: also ich hab das spiel ebenfalls gekauft und es gab keine probleme mit dem key .. dieser ist nur in wenigen fällen unvollständig - jedenfalls kommt dieser eindruck in fanforen auf - und ich bin mir sicher das dies nicht das einzige spiel ist das schonmal mit einem solchen problem zu kämpfen hatte.

zu drm braucht man nicht mehr viel sagen .. es ist eine frechheit und kriminalisierung aller spieler und die einschränkung auf 5 mal installation ist ein witz wenn man sich für 50 euro das spiel gekauft hat.

die patches sind nicht das große problem, es wurden im gegensatz zu bisher erschienenen titeln keine großen änderungen vorgenommen. im ersten patch nur verbesserungen im einladungssystem für multiplayer .. der zweite patch verbessert das auto-update, und der dritte patch behebt einen fehler das bei manchen leuten beim spielstart ein blackscreen erschien.
Kommentar ansehen
06.11.2008 11:01 Uhr von owenhart
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
selbe bei mir zum streetdate bekommen, key war vollständig gabs keine probs, kumpel tag später gekauft, selbe auch keine probs einzigste was am anfang nicht richtig funktionierte war das einladungssystem, aber mit patch 1.03 wurde das ja wohl gefixt
Kommentar ansehen
06.11.2008 11:22 Uhr von Surfacing
 
+10 | -6
 
ANZEIGEN
boah zur HÖLLE MIT EA!
Kommentar ansehen
06.11.2008 11:26 Uhr von nightfly85
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Becksbecca: Du hast Sorgen... schonmal FarCry 2 gezockt? :D
Kommentar ansehen
06.11.2008 11:30 Uhr von NetCrack
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Tja und das DRM hat rein gar nichts gebracht, ich hab nämlich ... ähm ... gehört das es sehr gut funktionierende Cracks gibt. Bei solchen Fehlern brauch sich EA nicht zu wundern wenn Kunden die das Spiel gekauft haben den Kopierschutz aushebeln.
Kommentar ansehen
06.11.2008 12:17 Uhr von Blubbsert
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
It´s not bug, it´s a feature :D


Naja EA halt....
Kommentar ansehen
06.11.2008 12:46 Uhr von fleischi93
 
+2 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
06.11.2008 12:58 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ein hoch auf kopierschutz jeder art: xD

sowas hält eh nur absolute technik-prolls auf, bringen tuts letztlich nichts...
Kommentar ansehen
06.11.2008 13:03 Uhr von WyverexAuctor
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Bei Kopien aus fragwürdigen Quellen ist sowohl der Key vollständig als auch der DRM Müll ausgehebelt...


Ein Schelm, wer Böses dabei denkt... ;-)
Kommentar ansehen
06.11.2008 13:05 Uhr von 4dv4nc3d
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
LOL? Dümmer gehts nimma
Kommentar ansehen
06.11.2008 13:13 Uhr von elknipso
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Tja selbst Schuld: Selbst Schuld wenn man sich sowas gefallen lässt. Ich hätte das Spiel sofort zurück gegeben und sicher so schnell nichts mehr von denen gekauft.
Kommentar ansehen
06.11.2008 13:34 Uhr von AS55555
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@ elknipso: der fachhandel nimmt keine geöffnete software sowie auch games zurück nur orginal verpackte ware

erst garnet kaufen in der anfangszeit sondern warten bis es herunter gesetzt ist, denn so entsteht dem hersteller ein verlust - so ist meine meinung halt
Kommentar ansehen
06.11.2008 13:54 Uhr von elknipso
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@AS55555: Prinzipiell korrekt, allerdings handelt es sich hierbei um einen eindeutigen Mangel. Du kannst Dir sicher sein dass ich nicht aus dem Geschäft raus gehen würde bevor ich nicht mein Geld wieder habe. Ich habe schliesslich für eine Mangelfreie Ware bezahlt!
Kommentar ansehen
06.11.2008 13:58 Uhr von lopad
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@killercz1: "und alles geht! bei mediamarkt in österreich."

Liegt daran, dass das Problem nur auf dem US Markt ist und für den Europäischen bereits vorab gefixt wurde.
Kommentar ansehen
06.11.2008 14:09 Uhr von BiBaBiBa
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Einfach nur frech Ja, ja die Spieleindustrie. Mir ist kein anderer Bereich bekannt in dem ein oftmals "unfertiges" Produkt zum vollen Preis verkauft wird. Manche Hersteller sind ja richtige Patch-Fabriken. Da passt ein solches versehen ja gut ins Bild....
Kommentar ansehen
06.11.2008 14:14 Uhr von Becksbecca
 
+2 | -7
 
ANZEIGEN
Sorry, bin verwirrt @ nightfly85: Wieso, hat Far Cry 2 so viele Updates nötig oder meinst du die wenig bis nicht existierende Story? ^^

@ killercz1: Wozu hast du dir C&C AR3 aus Österreich bestellt? Zensiert ist doch dabei nichts... Sag jetzt nicht das es dort so viel billiger ist, Porto kostet schließlich auch was...

@ lopad: Was für Probleme gibt es den mit AR3 auf dem US-Markt oO Hab ich was verpasst...?

@ WakaWakka: GTA IV gibt es seit... einem halben Jahr? Für Xbox 360 und PS3. Dein so tolles Rockstar braucht seit dem ersten GTA fast ein Jahr für die Portierungen.

...im übrigen schreckt das "5x installieren" doch auch nur die Freaks ab, die ihren PC ständig voller Viren haben, weil sie sich ihre Warez von werweisswo laden, ergo sich das Spiel vermutlich soweiso laden. Wozu also das geflame?
DRM hin oder her, aber das Game läuft ohne CD! Schonmal darüber nachgedacht? Dann brauch ich mir nicht extra eine ISO erstellen und das Ding Speicherplatz auf meiner Platte verschwenden lassen... ist doch auch mal ein positiver Aspekt, oder?
Kommentar ansehen
06.11.2008 14:25 Uhr von elknipso
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Becksbecca: Zuerst einmal zu GTA IV, das hat nichts mit Rockstar zu tun dass es das noch nicht für den PC gibt sondern einfach damit dass es eine Exklusivvereinbarung gibt für eine gewisse Zeit für die Konsolen.

Und das 5x installieren schreckt auch normale Nutzer ab. Ausserdem gehts hier einfach ums Prinzip, ich will ein vollwertiges Produkt ohne irgendwelche Einschränkungen haben wenn ich schon sehr viel Geld dafür bezahle!
Ich will nicht meine wertvolle Zeit mit dem rumärgern mit irgendwelchen DRM Schutzsystemen verbringen die mir vorschreiben wollen welche Software ich auf meinem PC installiert haben darf oder sowas. Selbst das nervende abtippen einer Seriennummer ist schon fast zu viel da eh vollkommen unnötig. Aber das lasse ich mir ja gerade noch so gefallen.

Refresh |<-- <-   1-25/63   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Forscher können erstmals riesiges Höhlensystem auf dem Mond nachweisen
Bonn: Elf Jahre Haft für abgelehnten Asylbewerber wegen Vergewaltigung
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?