05.11.08 16:50 Uhr
 441
 

Künstliche Farbstoffe im Essen sind für Kinder gefährlich

Zu viel Farbstoffe in Kindernahrung, besonders bei Süßigkeiten, sind für die Gesundheit der Kinder bedenklich. Diese Farbstoffe werden aus Erdöl hergestellt.

Die Art der Farbstoffe muss angegeben werden. Jetzt wurden auch die Mengen in den Lebensmitteln überprüft.

Es wurde festgestellt, dass einige Farbstoffe in gesundheitsgefährdendem Maß für Kinder in Lebensmitteln enthalten sind. Es wurde nun eine Petition von "Der Gesundheitstipp" beim Bundesrat eingereicht, in dem der Verzicht auf künstliche Farbstoffe gefordert wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Gefahr, Essen, Farbstoff
Quelle: www.gesundheitstipp.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Alzheimer kann 20 Jahre bevor die ersten Symptomen auftreten feststellt werden
Australien: Ärzte konnten bei einigen Kindern Erdnussallergie heilen
Verseuchte Hühnereier: Noch ein Giftstoff in Desinfektionsmittel gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2008 16:45 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte lest Euch dazu die Originalquelle durch. Dort findet ihr noch mehr Hinweise und Informationen zum Thema.
Kommentar ansehen
05.11.2008 17:50 Uhr von Meepo
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Puh Zum Glück bin ich kein Kind mehr... ich geh dann mal beruhigt etwas Erdöl essen
Kommentar ansehen
05.11.2008 19:28 Uhr von Deniz1008
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Meepo künstliche farbstoffe quasi überall vertreten, auch im essen der erwachsenen usw.
Kommentar ansehen
06.11.2008 19:24 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dazu: hat es also eine studie gebraucht.....

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kann die Menschheit 2140 in Rente gehen?
Leidet der amerikanische Präsident an Demenz?
130 km/h schneller als erlaubt - Autobahnpolizei blitzt Extrem-Raser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?