05.11.08 14:59 Uhr
 1.033
 

Tokio Hotel: Gustav legt sich mit Straßenbahn an

Tokio Hotel-Drummer Gustav Schäfer hat sich am gestrigen Dienstag mit einer Straßenbahn der Magdeburger Verkehrsbetriebe angelegt - und prompt verloren.

Die Polizei ermittelt nun wegen fahrlässiger Körperverletzung, nachdem Gustav zuerst mit einem Auto mit einer Straßenbahn kollidierte und anschließend auch noch zwei andere Fahrzeuge beschädigte.

Mehrere Personen mussten ärztlich behandelt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Merlin477
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Straße, Hotel, Tokio, Straßenbahn, Tokio Hotel
Quelle: www.promiblogger.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"
"Tokio Hotel"-Star Tom Kaulitz hatte heimlich geheiratet: Nun folgt Scheidung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2008 14:55 Uhr von Merlin477
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Übermut tut selten gut. Manche denken anscheinend, nur weil sie berühmt sind, können sie sich alles erlauben.
Kommentar ansehen
05.11.2008 15:01 Uhr von ein_genie
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
lol: So ein Idiot!
Kommentar ansehen
05.11.2008 15:04 Uhr von pollyprice
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Angeblich trägt er nach einem riskanten Überholmanöver ja die Schuld.

Jugendlicher Leichtsinn, wie man ihn leider viel zu oft auf der Straße erleben muss...
Kommentar ansehen
05.11.2008 15:10 Uhr von Merlin477
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Es soll: auch die Schwester von Ex-Handball-Profi Kretsche mit im Auto gewesen sein.
Kommentar ansehen
05.11.2008 15:11 Uhr von arielmaamo
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
news unvollständig: Aus der News wird nicht ersichtlich, dass besagter Gustav mit dem PKW unterwegs war..
Kommentar ansehen
05.11.2008 15:12 Uhr von ohnehund
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Nicht nur die Jugend hat Schuld an Unfällen...............


z.B.


Rentner fahren extra langsam um andere zu erziehen.......Überholmanöver von den dahinter fahrenden .....Unfall.........

Besitzer von rassigen Autos rasen und drängeln..............Unfall

und die sind nicht mehr Jung:...........
Kommentar ansehen
05.11.2008 15:20 Uhr von Pitbullowner545
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Gustav ist bereits 19.. internet hat so viele möglichkeiten was zu erfahren

aber ich sagte doch DRÜBERFAHREN.. nicht nur anrempeln..
Kommentar ansehen
05.11.2008 15:44 Uhr von patjaselm
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
sorry aber der titel ist schon ziemlich ... ähm ... doof?
Kommentar ansehen
05.11.2008 15:47 Uhr von mystikfire
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
zu Fuß oder mit dem Auto: Leider steht nicht geschrieben, wie Gustav denn genau kollidiert ist. Ist in der Straßenbahn jetzt ein Gustav-Abdruck?

Ich werd mal in der Quelle nachschauen, obs nicht vllt doch mit einem Auto war
Kommentar ansehen
05.11.2008 16:17 Uhr von korem72
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tut mir leid für die unschuldigen Passanten und für die Straßenbahn - der Verursacher ( auch wenn X-Promi) hat doch selber schuld, also kein Mitleid!
Kommentar ansehen
05.11.2008 16:27 Uhr von Hornochse1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
klar mit dem Auto in der News steht doch: "[...] nachdem Gustav zuerst mit einem Auto mit einer Straßenbahn kollidierte [...]" - ok, von der Grammatik wollen wir hier mal absehen, aber da steht doch eindeutig "mit einem Auto"...
Kommentar ansehen
05.11.2008 16:28 Uhr von Sir.Locke
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Hornochse1: die news wurde inzwischen geändert ;)
Kommentar ansehen
05.11.2008 16:30 Uhr von Hornochse1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Sir.Lock: Ui, wusste ich nicht. Dann ziehe ich meinen Kommentar zurück und entschuldige mich ;-)
Kommentar ansehen
05.11.2008 17:42 Uhr von alexanderr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
irreführender titel...
man könnte meinen, er hätte sich vor die bahn geworfen oder so... und auch der erste satz : "...und promt verloren...."
Kommentar ansehen
05.11.2008 18:10 Uhr von Sobel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ach gottchen Jetzt habt euch doch nicht so Mädchenhaft ;) Der Titel ist doch ok.
Kommentar ansehen
06.11.2008 21:45 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jung und dumm. Gegen eine Strassenbahn gewinnt niemand.
Diese Lektion hat dieser Blödmann nun gelernt.

von daher

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"
"Tokio Hotel"-Star Tom Kaulitz hatte heimlich geheiratet: Nun folgt Scheidung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?