04.11.08 20:39 Uhr
 119
 

Handball/Bundesliga: Tusem Essen geht in den Konkurs

Der Handball Bundesligist Tusem Essen ist zahlungsunfähig und hat Konkurs angemeldet. Damit ist Tusem der erste Absteiger der Saison.

Dieser durch die finanzielle Situation bedingte Zwangsabstieg ist die zweite Schlappe innerhalb von vier Jahren für den dreifachen deutschen Handball-Meister.

Im Jahre 2005 wurden die Essener aufgrund eines Lizenzentzuges in die dritte Liga zwangsversetzt.


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Essen, Handball, Konkurs
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.11.2008 03:19 Uhr von rawsiebers
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Insolvenz statt Konkurs: Es ist Jahre her, dass aus dem gemeinen Konkurs die sogenannte Insolvenz geworden ist. der Terminus des Konkurses ist mehr als überholt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedyserie "Familie Braun" um eine Neonazi-WG gewinnt den International Emmy
Syriens Diktator Assad und Russlands Präsident Putin treffen sich in Sotschi
Iran erklärt, die "teuflische Herrschaft des IS" sei vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?