04.11.08 19:40 Uhr
 318
 

ProSieben startet Folge sechs von "Comic Relief"

Pro Sieben sammelt wieder Spenden unter dem Motto "Lustigsein für einen guten Zweck". In der sechsten Folge moderiert Sonya Kraus den sogenannten "Red Nose Day" des Senders, bei dem alle rote Plastik-Clownnasen tragen.

Am 4. Dezember geht's los - auch viele Promis sind dabei, die persönlich an den Telefonleitungen sitzen und Spendenanrufe entgegennehmen. Unter anderen sind auch Uri Geller sowie Detlef D! Soost mit von der Partie.

Jobst Benthues, stellvertretender ProSieben-Geschäftsführer, freut sich jetzt schon auf die Spendensumme, die er dann an Kinderhilforganisationen weiterleiten kann. Er ist zugleich auch im Vorstand des Red Nose Day e.V.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Folge, ProSieben, Comic, Relief
Quelle: www.monstersandcritics.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
US-Medien hatten lange Zeit über Harvey Weinstein Bescheid gewusst
Woody Allen irritiert mit Aussage zu Fall Weinstein: "Schlimm für Harvey"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Kaya Jones sagt, Band war ein "Prostitutionsring"
Bayer aus Schwaben gewinnt 3,2 Mio. Euro Lotto-Jackpot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?