04.11.08 17:30 Uhr
 67
 

Bundesverband Community Management e.V. gegründet

Immer mehr Menschen nutzen virtuelle Communities, somit sind diese aus dem heutigen Internet kaum noch wegzudenken. Die Betreuung der Communities ist viel Arbeit, welche in vielen Firmen inzwischen von Community Managern übernommen wird.

Trotz allem ist niemandem so richtig klar, was eigentlich der Job genau beinhaltet. Es herrscht Unklarheit darüber, welche Aufgaben ein Community Manager hat und welche Qualifikationen er in den Job mitbringen muss?

Aus diesem Grund hat sich auch der Bundesverband Community Management e.V. gegründet. Dieser hat verschiedene Ziele mit denen er den Community Managern helfen will. Unter anderem soll dem Beruf des Community Managers zu einem Status als Ausbildungsberuf verholfen werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: markr
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Management, Community, Bundesverband
Quelle: www.newsmax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2008 17:50 Uhr von Ossi35
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hm, Community-Manager. Da gehör ich wohl dann auch dazu, allerdings im etwas kleinerem Rahmen. Was nicht ist, kann ja noch werden.

Wer soll bitte die Ausbildung dafür Übernehmen? Ein paar Leute müssen dann ja dafür direkt den Meister zugesprochen bekommen, oder wie? Krieg ich auch einen, bitte? :3
Kommentar ansehen
04.11.2008 18:02 Uhr von markr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ausbildung Hallo Ossi35,

sicher ist das Thema Ausbildung noch weit entfernt. Aber wir wollen langfristig schon konkrete Möglichkeiten bieten, damit sich die Mitglieder weiterbilden können. Am besten du meldest dich einfach direkt bei uns über bvcm.org oder in der XING Gruppe.

Grüße
Mark

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seyran Ates - Solche Attentate haben durchaus mit dem Islam zu tun
2. Bundesliga: Darmstadt gewinnt gegen den FC St. Pauli
US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?