04.11.08 14:56 Uhr
 124
 

Managerumfrage: 57 Prozent für Deckelung der Gehälter bei Bankvorständen

Beinahe sechzig Prozent der Topmanager in Deutschland befürworten die Initiative der Großen Koalition, die Jahresgehälter für Vorstände von angeschlagenen Banken auf 500.000 Euro einzuschränken.

Das ist ein Ergebnis des 17. LAB Managerpanels von der Personalberatung LAB Lachner Aden Beyer & Company. Für die Umfrage befragte man über 1.300 Führungskräfte.

26 Prozent der Befragten sprachen sich allerdings gegen die Deckelung für Vorstandsgehälter der Banken aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: stern2008
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Manager, Gehalt, Decke, Deckel
Quelle: www.geld-kompakt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr
Rechter Shitstorm gegen Drogeriemarkt Bipa wegen Frau mit Kopftuch in Werbung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.11.2008 15:33 Uhr von phil_85
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Durchaus: berechtigt. Hoffe, dass sowas auch in den USA durchgeführt wird! Dort bekamen sie teilweise Bonuszahlungen von bis zu 3 Mrd pro Jahr! Das ist das 6.000-fache von 500.000€.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?