03.11.08 22:00 Uhr
 4.043
 

Kino: Sylvester Stallone hält an "Rambo 5" fest

In einem Interview gab der Schauspieler Sylvester Stallone neue Informationen über seine Charaktere "Rocky" und "Rambo" bekannt. Gefragt wurde nach Fortsetzungen beider Filmreihen. Laut Stallone wird es keinen weiteren "Rocky"-Film geben.

Doch mit "Rambo" hat er noch nicht abgeschlossen. Stallone kann sich vorstellen, bei einer guten Story nochmals in diese Rolle zurückzukehren. Bereits vor circa einem Jahr gab es Gerüchte um einen fünften Teil.

Ein alternatives "Rambo 4"-Drehbuch könnte für den fünften Teil verwendet werden, in dem Rambos Tochter gekidnappt wird. Das Filmstudio "Lionsgate" führt den Film bereits auf seiner Releaseliste.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Sylvester Stallone, Rambo
Quelle: www.worstpreviews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone verklagt Warner wegen Profite aus "Demolition Man"
Donald Trump feiert Silvester mit Sylvester Stallone
Kultur-Posten in Kabinett: Sylvester Stallone lehnt Angebot von Donald Trump ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2008 22:06 Uhr von -sloppi-
 
+10 | -43
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.11.2008 22:22 Uhr von ShadowDriver
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Vieleicht endlich die Vierlings-MG-gehhilfe !

Der vierte war doch meines wissens der blutigste ob Stallone einen weiteren packt?
Kommentar ansehen
03.11.2008 22:26 Uhr von 4dv4nc3d
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
lol: Jawoll gibts wieder

Baaamm bummbuuummbuuummboooomm
uff achz buuum bumm bumm
Kommentar ansehen
03.11.2008 22:26 Uhr von Sopranos
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Geht mal nicht ganz so forsch ins Gericht mit Ihm. Schließlich möchte er euch Unterhalten, ist doch nunmal ein Schauspieler, und wenn der noch 3 Filme dreht, sein Geld hat er sicher. Mir Persönlich macht das nichts, auch Teil 4 war soweit ok. Wenn er jetzt noch ein bisschen mehr an einer Abwechslungsreichen Story bastelt gibts nen Renner.
Kommentar ansehen
03.11.2008 22:39 Uhr von Mi-Ka
 
+6 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.11.2008 22:50 Uhr von MetalTribal
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Oh man Wenn ich diese bekloppten Kommentare auf der ersten Seite lese ( bis auf Sopranos) da reißt mir fast die Wutschnur. Was erwartet ihr denn verdammt nochmal!?

Er muss das nicht mehr machen, genug Geld hat er. Das ist einfach Kult, geniesst die Effekte und beachtet nicht die Story. Ist mir egal ob das jetzt hier Minus hagelt, macht es verdammt nochmal besser bzw. selber!
Kommentar ansehen
03.11.2008 23:09 Uhr von HerrGabriel
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
4. Teil war sehr gut Könnte mir auch gut eine Vietnam Vorgeschichte (natürlich ohne Sly) vorstellen. Sozusagen "Rambo Begins"
Kommentar ansehen
03.11.2008 23:31 Uhr von horus1024
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
ich will größere Kaliber! n.t.
Kommentar ansehen
03.11.2008 23:46 Uhr von cappucinoo
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
nice: der 4 teil war sau geil
und wer rambo nicht mag brauchs ja nicht gucken
stallone ist kult und ich finds geil
Kommentar ansehen
03.11.2008 23:51 Uhr von Cybertronic
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ja klar, so wie RAMBO - Die Hard

Radada zong radada zong , weg is der vietkong DONG!
Kommentar ansehen
04.11.2008 00:37 Uhr von -sloppi-
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Teil 1-3 waren Kult, Teil 4 nur noch dum und brutal.
Kommentar ansehen
04.11.2008 00:51 Uhr von Maximuss33
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sly ist echt Klasse Typ ! Ob Rocky oder Rambo er liebt sein job und soll weiter machen was was sehr gut kann ..

Alle anderen die nicht so der meinung sind ! Aus denen spricht nur der Neid. Ihr Schwuckeles sei unerwünscht..ganz einfach !
Kommentar ansehen
04.11.2008 01:13 Uhr von Maximuss33
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sly ist klasse bin froh das er weitermachten will.

Rambo 5 wird bestimmt auch ganz okay. Das was Sly für uns und natürlich für sich selber macht finde ich ist arbeit mit sehr viel leidenschaft.

Alle anderen die nicht ganz dieser meinung sind, sind Schuckeles, aus diesem möchtegerne "starken" sprich schwachen Persönlichkeiten spricht nur der kranke Neid ect...
Kommentar ansehen
04.11.2008 01:31 Uhr von DarkDome
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
naja ich weiß nich ob das noch so klug ist....ich meine er is ein über 60 jahre alter mann, der einen rambo spielen will....ich meine ich hab den letzten teil auch gesehen und war sehr erstaunt darüber wie er das noch so gut hinbekommt, wenn ich meine großeltern ansehe, die bekommen schon denke mal seit sie 50 sind keine solchen stunts mehr hin!! na klar, der bekommt sicher unterstützung durch tricks aber trotzdem!!

aber mal sehen was daraus wird...
Kommentar ansehen
04.11.2008 01:33 Uhr von DarkDome
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@-sloppi-: da haste aber nich ganz unrecht....genau so isses

der teil hat sich nunmal zu sehr von den filmstudios beeinflussen lassen:

"die leute wollen einfach viel blut sehen"

naja....
Kommentar ansehen
04.11.2008 03:53 Uhr von Bibi66
 
+0 | -5
 
ANZEIGEN
Bitte Bitte Bitte NICHT!!!

Der einzige Rambo-Film, der ansatzweise gut war, das war der erste.

Aber das was danach kam...
Nur noch Schei***

Den 2. hab ich mir noch angeschaut (schlimm schlimm!),
beim 3. hab ich es selbst durch gutes Zureden von nem Kumpel, dem Angebot einer Kiste Bier, ne Stunde mit seiner Freundin, ein kostenloser Urlaub in der Karibik usw. usf. nicht bis zum Ende, ja nicht mal bis zur Hälfte durchgehalten.

Teil 4 hab ich dann auch geflissentlich ignoriert...
äh.. war da schon was?
Kommentar ansehen
04.11.2008 04:23 Uhr von Köpy
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Naja.. der 4. Teil war zwar brutal, aber noch harmlos zu dem was in Burma wirklich abgeht. Aber daran denkt keiner, is ja nur ein Film. So Fiktiv ist der Streifen nicht, aber soll auch nicht heißen das es Realismus pur ist.

Aber mal davon ab. Hatte Sly nicht vor den 5. Teil als eine art Drama zu erzählen? Darin sollte Rambos Geschichte dargestellt werden. Warum und wieso Rambo so wurde wie er ist!? Jedenfalls habe ich das mal in einem Interview zum Making Of "John Rambo" gesehen.
Kommentar ansehen
04.11.2008 08:27 Uhr von phoqueman
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
rambo != cannes: wer von rambofilmen tiefgang und hohes schauspiel erwartet dem ist doch nicht mehr zu helfen.


rambo ist blut schweiss und splatter.
nicht mehr, aber auch nicht weniger.

ich freu mich
Kommentar ansehen
04.11.2008 19:21 Uhr von Shaft13
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut so!! Ich fand Teil 4 absolut Klasse.

Natürlich primär geballer, dünne Story usw,usw.

Aber wo ist das Problem? Der Film hat Spass gemacht und war Unterhaltsam.

Will ich Anspruchsvolle Lektüre, dann lese ich ein Buch.

Also Sly, ich warte auf Teil 5.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sylvester Stallone verklagt Warner wegen Profite aus "Demolition Man"
Donald Trump feiert Silvester mit Sylvester Stallone
Kultur-Posten in Kabinett: Sylvester Stallone lehnt Angebot von Donald Trump ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?