03.11.08 18:13 Uhr
 477
 

Wer Kinder haben möchte, sollte mit dem Rauchen aufhören

Das Nikotin beim Rauchen kann bei Männern und Frauen die Chance auf Kinder erheblich mindern oder gar verhindern. Beim Mann schädigt Nikotin zum Beispiel einen Großteil der Spermien.

Während der Schwangerschaft sollten beide Elternteile das Rauchen aufgeben. Nicht nur das Rauchen der Mutter selbst, sondern auch das passive Rauchen kann beim Embryo zu Missbildungen, zu geringem Gewicht bei der Geburt oder mangelhafter Ernährung führen.

Die meisten Frauenärzte empfehlen den Eltern oder Müttern an Therapiekursen teilzunehmen, um sich das Rauchen abzugewöhnen.


WebReporter: marshaus
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kind, Rauch, Rauchen
Quelle: www.frauenaerzte-im-netz.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Bis 2020 sollen 40.000 Flüchtlinge an deutschen Unis eingeschrieben sein
Berlin: Einsamer Rentner sucht Weihnachtsfamilie zum mitfeiern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2008 18:11 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier kann ich nur auf die Originalquelle verweisen. Dort werdet ihr noch mehr Informationen finden zum Thema Rauchen und Schwangerschaft.
Kommentar ansehen
03.11.2008 18:29 Uhr von Partheeus
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
das ist ja UNGLAUBLICH ?!?!?!?! *ironieOff
Kommentar ansehen
03.11.2008 18:38 Uhr von huepfburg
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wer Kinder haben möchte, sollte keinen Alkohol trinken.

Das sind alles mal Neuigkeiten!!
Kommentar ansehen
03.11.2008 19:00 Uhr von Andy3268
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Und leise knarzt: die Bartaufwickelmaschine im Keller.
Kommentar ansehen
03.11.2008 19:07 Uhr von RedFeather
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
für mich keine News ist doch schon Jahre bekannt..
Sicher kann man nicht oft genug drauf hinweisen.
Aber naja.. bei einer ->NEWS<- Community denke ich fehl am platz.
Kommentar ansehen
04.11.2008 00:13 Uhr von mabude
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wer Kinder haben möchte, sollte auch mit dem Steuerzahlen aufhören; nicht nur indirekt über die Tabaksteuer.

... sonst kann man sich die Kinder in diesem Staat nicht leisten ...
Kommentar ansehen
04.11.2008 07:57 Uhr von Jaecko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer Kinder hat und raucht, dem gehören die Kinder weggenommen. Wer schwanger ist und raucht, dem gehört sowieso links und rechts eine drüber.
Da gibts genügend die rauchen und sich dann wundern, warum die Kinder ständig krank sind.
Kanns ja ned sein.
Wenn jemand schon seinen Körper zerstören will, dann soll ers allein machen, ohne andere (Kinder) zu schädigen.
Kommentar ansehen
04.11.2008 09:47 Uhr von ZTUC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vorbildfunktion: Man sollte schon deswegen mit den Rauchen aufhören oder erst gar nicht beginnen, damit man seinen Kindern ein Vorbild ist und diese dann nicht auch süchtig werden.
Kommentar ansehen
04.11.2008 13:00 Uhr von EduFreak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die meisten meiner rauchenden freunde haben nichtrauchende eltern und umgekehrt.
Kommentar ansehen
04.11.2008 13:10 Uhr von H-Star
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
alle raucher sind doof: q.e.d. ;)
Kommentar ansehen
04.11.2008 13:28 Uhr von AnKost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer Kinder haben möchte sollte auch Sex haben!

Das find ich viel Wichtiger!

Oder wußtet ihr das etwa auch schon?

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rührende Anzeige erfolgreich: Einsamer alter Mann findet Platz für Weihnachten
Freiburg: Mann springt ohne ersichtlichen Grund vor Polizei von Brücke
Thanksgiving: Donald Trump quartiert begnadigte Truthähne in Luxushotel ein


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?