03.11.08 11:06 Uhr
 7.155
 

Straßburg: Nackte Frauenleiche mit mysteriösen Brandverletzungen entdeckt

Einen seltsamen Fund machte am Sonntag eine Fußgängerin in Straßburg.

In der Nähe eines Flusses entdeckte sie einen leblosen, nackten Frauenkörper. Die ca. 30-jährige Tote wies ungewöhnliche Brandverletzungen im Gesicht und Unterleib auf.

Die französische Polizei versucht nun, sowohl die Todesumstände, als auch die Identität der Unbekannten zu ermitteln. In letzter Zeit wurde niemand als vermisst gemeldet.


WebReporter: corazon
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Brand, nackt, Entdeckung, Leiche, Straßburg
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2008 11:03 Uhr von corazon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich seltsam, das lediglich zwei Körperpartien verbrannt sind. Ob da jemand seine DNA-Spuren verbrennen wollte?
Kommentar ansehen
03.11.2008 11:39 Uhr von Lustikus
 
+16 | -45
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.11.2008 11:52 Uhr von GatherClaw
 
+17 | -14
 
ANZEIGEN
Hmmm sehr komisch ... das mit den Brandspuren ist wirklich merkwürdig. Könnte evtl. auf Folterung mit Feuer / Strom hinweisen. Wer weis. Hoffentlich wirds gelüftet.

@ Lustikus:
Der Kommentar war unpassend, nichtssagend, fies und völlig überflüssig

Ergo: du schälst dein hirn nciht vor 12Uhr Mittags ein?
Kommentar ansehen
03.11.2008 11:54 Uhr von Fuchs_ohne_Porsche
 
+9 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
03.11.2008 11:55 Uhr von Fuchs_ohne_Porsche
 
+12 | -17
 
ANZEIGEN
@GatherClaw: Die Sache ist zwar sehr tragisch, aber die Art wie Corazon schreibt ist schon etwas komisch. Fand Lustikus´ Kommentar durchaus passend.
Kommentar ansehen
03.11.2008 11:59 Uhr von Lustikus
 
+9 | -18
 
ANZEIGEN
@GatherClaw: du hast noch nicht viele News von Corazon gelesen wie mir scheint - dann wüßtest du genau, wie es gemeint ist...
Kommentar ansehen
03.11.2008 12:00 Uhr von GatherClaw
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
@Fuchs_ohne_Porsche: Ich kann zwar im Moment nicht nachvollziehen was an der Schreibart komisch für euch ist, aber ok.

Aber wie ihr auf Ausserirdische kommt ist mir völlig schleierhaft.
Kommentar ansehen
03.11.2008 12:04 Uhr von Lustikus
 
+5 | -11
 
ANZEIGEN
Corazon: 99% der News von Corazon handeln von Außerirdischen oder Ufos - schau dir mal sein Bild an dann weißt du alles :D
Kommentar ansehen
03.11.2008 12:07 Uhr von DirkKa
 
+4 | -11
 
ANZEIGEN
@Lustikus: *grins*

Ich wollte zu Corazons Ehren schreiben, daß sich das Mädel wohl in der Landezone eines UFOs befunden hat, daher diese seltsamen Brandverletzungen ;))
Kommentar ansehen
03.11.2008 12:28 Uhr von JesusSchmidt
 
+4 | -7
 
ANZEIGEN
jaja... total seltsam und mysteriös ich hab neulich n breitgefahrenen igel auf der strasse gesehen. er sah ungewöhnlich platt aus. einfach nur mysteriös. wer tut denn sowas? :D
Kommentar ansehen
03.11.2008 13:14 Uhr von maki
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Die Illuminaten? Wusste die Leiche vielleicht was über Antimaterie?
Kommentar ansehen
03.11.2008 13:24 Uhr von El-Garcia
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@ Corazon: Tja einen Ruf als Ufo Fan (Fanatiker wie einige sicher denken) hast du dir in letzter Zeit selbst verdient. Ich finde deine Ufo Artikel auch interessant meistens aber deine "nichtUfo" Artikel noch mehr, und von denen hast du bisher einige mehr als Ufo Artikel.
Aber es ist unter aller Sau wenn einige hier in dir nurnoch den Ufo Fan sehen nur dumme Kommentare dazu abgeben, und jeden normalen Artikel von dir sofort mit Ufos in verbindung bringen.
Kommentar ansehen
03.11.2008 13:50 Uhr von Lustikus
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@Corazon: schon komisch, daß es vielen auffällt und du alle, die nicht an deinen Scheiß glauben, sofort mit Verachtung strafst... Du hast dir den Ruf wirklich selbst geschaffen da kann keiner was für...!
Kommentar ansehen
03.11.2008 14:03 Uhr von Lustikus
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@Korruptos: doch - weil man es auch übertreiben kann. Ich selbst glaube auch an manche Dinge, die man nicht wirklich erklären kann - aber erstens gehe ich damit nicht so hausieren und zweitens stemple ich nicht alle, die meine Auffassung NICHT haben, als dumm und ignorant ab!
Kommentar ansehen
03.11.2008 14:56 Uhr von Nigi1
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Illuminaten: Ich glaube auch das die Illuminaten dahinter stecken. Eindeutig ein Fall für Galileo Mystery^^.
Kommentar ansehen
03.11.2008 15:33 Uhr von Lustikus
 
+2 | -5
 
ANZEIGEN
nunja: ich habe auch nicht gesagt, daß du ausschließlich über so etwas News verfaßt - aber der Prozentsatz ist schon sehr groß...

und was meine Frau betrifft - wieso? Wir führen ne offene Beziehung :-)... ich hoffe da kommt kein Neid auf :D
Kommentar ansehen
03.11.2008 15:37 Uhr von Ashert
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaub: eher das war eine ganz normale Prostituierte, die halt nur nicht ganz dem Bild der modernen gewerblichen Agenturselbstständigen-Zwangsprostituierten entsprechen wollte. Da muss man heute als Vermieter (früher auch bekannt als Zuhälter) schonmal ein Exempel statuieren!
Kommentar ansehen
03.11.2008 18:05 Uhr von Bluti666
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich sieht es leider sehr nach Vergewaltigung und anschließendem Mord aus, die Brandverletzungen könnten vom Versuch des Täters stammen, Speichel und Spermaspuren zu vernichten. Grausam.
Kommentar ansehen
03.11.2008 18:44 Uhr von dyonisos75
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin ufo-"fan": leider gibt die quelle nich viel her, es könnte sich aber durchaus um "human mutilation" handeln!
wer ufo´s leugnet soll sich den fall stephenville/texas von januar 08 ansehen; es gibt EINDEUTIGE beweise durch radar der us-flugsicherheitsbehörde!!!auch in der schweiz wurden militärradar-daten veröffentlicht von "objekten" die mit überschall zur erde stürzen, in einigen hundert meter höhe stehen bleiben und mit militärmaschienen mit 16000 kmh katz u maus spielen!auch das phänomen cattel-mutilation läßt eigentlich gar keinen anderen schluß zu! es gibt sogar fälle wo alle(!!!) katzen einer stadt in nur einer nacht getötet u zerstückelt wurden.das könnte nicht eimal eine ganze armee von "satanisten" ohne dabei gesehen zu werden oder blutspuren zu hinterlassen!

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?