03.11.08 09:12 Uhr
 1.043
 

Stuttgart: 12,5 Millionen Euro großer Lotto-Jackpot wurde geknackt

Ein Lottospieler, der aus dem Raum Heidelberg stammt, holte den Lotto-Jackpot vom vergangenen Samstag. Das wurde heute von der Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg bekanntgegeben.

Als deutschlandweit einziger, mit den sechs richtigen Zahlen und der richtigen Superzahl, holte der Spieler den dritthöchsten Einzelgewinn von rund 12,5 Millionen Euro im Spiel 6 aus 49 in diesem Jahr. Der in diesem Jahr höchste Einzelgewinn mit 19 Millionen Euro ging ebenfalls nach Baden-Württemberg.

In den fünf vorangegangenen Ausspielungen wurde der Jackpot nicht geknackt. Die Ziehung enthielt einen Vierling mit den Zahlen 25, 26, 27 und der 28. So etwas passiert statistisch nur alle drei Jahre. Einen Vierling gab es zuletzt im September 2004.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Million, nackt, Stuttgart, Lotto, Jackpot
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2008 13:23 Uhr von aegkasper
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der: " arme Kerl ", jetzt hat er gannnnnnnnnnnns viele Freunde

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?