02.11.08 20:51 Uhr
 370
 

USA: Mann renoviert Haus der Freundin mit Diebesgut

Ein Mann hat sicherlich bei seiner Freundin gepunktet, indem er sich bereit erklärte, ihr bei der Renovierung des Hauses zu helfen. Die Polizei war davon weniger beeindruckt.

Das liegt daran, weil der Mann einige Dinge, die er zwecks Renovierung benutzte, vorher geklaut hatte.

Die Summe der gestohlenen Wertgegenstände beträgt umgerechnet circa 7.838 Euro.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Mann, Freund, Haus, Dieb
Quelle: www.clumsycrooks.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

YouTube: "Zeitreisender" behauptet, im Jahr 6000 gewesen zu sein
USA: Neunjährige setzt Mitschüler versehentlich unter Drogen - Sechs Verletzte
Venedig: Restaurant will japanischen Touristen 1.110 Euro abknöpfen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.11.2008 00:24 Uhr von HarryL2
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
10.000$ haben alleine die Schränke gekostet die sie bei einem Einbruch abgebaut haben.
Den Teppich haben sie auch rausgerissen und halt noch Werkzeug geklaut.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?