02.11.08 17:34 Uhr
 39
 

2. Fußball-Bundesliga: Mainz holt drei Punkte bei Ahlen und steht auf Platz eins

In einem Sonntagsspiel der 2. Fußball-Bundesliga verlor Rot-Weiß Ahlen gegen FSV Mainz 05 mit 0:2 (0:0). 4.812 Besucher waren im Stadion zu Gast.

Die entscheidenden Tore fielen erst spät in der zweiten Hälfte. Felix Borja (80.) und Tim Hoogland (86.) erzielten die Tore für Mainz. In beiden Fällen waren es Kopfballtore.

Die Mainzer, die jetzt 24 Zähler auf dem Konto haben, stehen damit vorläufig auf Rang eins. Der 1. FC Kaiserslautern weist derzeit 22 Punkte auf (Platz zwei) und trifft am Montag auf den TSV 1860 München.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Platz, Punkt, Mainz, Ahlen
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Mann tötet Bruder und Schwester mit Küchenbeil
Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?