02.11.08 17:19 Uhr
 233
 

TV: Neue Folgen der Serie "Samantha Who?" in Auftrag gegeben

Der US-Fernsehsender ABC hat sieben weitere Folgen der erfolgreichen Serie "Samantha Who?" in Auftrag gegeben. Die Hauptrolle der Comedy-Serie wird von Christina Applegate gespielt.

In den USA versammeln sich durchschnittlich 10,5 Millionen Zuschauer vor den Fernsehbildschirmen. In Deutschland wird gerade die erste Staffel von Pro 7 gesendet.

In der Serie geht es um eine Frau, die an Amnesie leidet und gerade dabei ist, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saby7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Serie, Folge, Auftrag
Quelle: www.serienjunkies.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben
Bill Kaulitz zeigt sich in neuem "Tokio-Hotel"-Video als Dragqueen
Harvey Weinsteins Chauffeur: "Ich musste ihn oft zu Sex-Orgien fahren"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2008 23:32 Uhr von Askurat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erster Satz: Wo sind deine Brüste, Sam?
Hab ich vergessen!
Kommentar ansehen
03.11.2008 00:56 Uhr von Compolero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Serie hat mich noch nie Interresiert Die ist einfach nur Langweilig...
Ich schau eigentlich nur ab und zu mal rein und ist für mich nur ein Hinderniss zwischen Pushing Daisies (Recht amüsante sendung) und Scrubs (eine der Besten Sendungen xD).
Ich schalte da lieber zu RTL und schau mir Stern TV an.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: New Museum setzt sich in Ausstellung mit Sexualität auseinander
Regisseur James Toback soll über 30 Frauen sexuell belästigt haben
Nach Messerattacke: Münchner Polizei stellt Rassisten und Hetzer in Tweet bloß


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?