02.11.08 12:59 Uhr
 105
 

Adolphe Muzito wurde in der Dem. Rep. Kongo zum Regierungschef ernannt

In der Demokratischen Republik Kongo wurde vergangene Nacht Adolphe Muzito zum Chef der neuen Staatsregierung ernannt. Dem neuen Regierungschef wurde mit Hilfe der Parlamentarier das Regierungs-Amt übergeben. Sein Regierungsprogramm erhielt nämlich die Billigung der parlamentarischen Abgeordneten.

Die neue Regierung unter Adolphe Muzito wird sofort mit der Regierungsarbeit anfangen, äußerte der Präsident des Parlaments, Vital Kamerhe.

Die Regierungsberatungen hatten vom 27. bis 29. Oktober stattgefunden. Zu den zentralen Themen gehörte die Situation im östlichen Bereich Kongos. Dort befinden sich mehrere hunderttausend Flüchtlinge, nachdem es dort zu großen Rebellenkämpfen gekommen war.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Regie, Kongo, Regierungschef
Quelle: www.nachrichten.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FDP-Generalsekretärin beschimpft VW-Chef als "Diesel-Judas"
Ein Jahr nach Anschlag: Angela Merkel besucht Berliner Weihnachtsmarkt
Erdogan fordert nun die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Palästinas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Wort des Jahres ist "Feminismus"
Papst Franziskus warnt Gläubige davor, mit dem Teufel zu sprechen
Großbritannien: Student in T-Shirt erfriert auf Heimweg aus Nachtclub


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?