02.11.08 10:10 Uhr
 2.026
 

Tequila-Königin Grace Jones' Trink-Partner landet für drei Tage in Klinik

Grace Jones hat eine Schwäche für Tequila, den schüttet sie einfach wahnsinnig gern in sich rein. Auch wenn es mal für einen Trinkwettbewerb sein muss. Das sie dabei unglaublich sattelfest ist, musste ihr Gegner in Belgien bereits feststellen.

Der landete nämlich hinterher für drei Tage in einer Klinik, um seinen Alkohol-Exzess mit der Diva auszukurieren. Oder um es anders auszudrücken: Er wäre um ein Haar fast an einer Alkoholvergiftung verstorben. Freunde sind daher nicht ganz so erfreut über ihre Saufgelage.

Sie selbst hat sich den Titel "Tequila-Königin" verliehen, weil sie so ein viel davon konsumieren kann. Wenn sie besoffen ist, macht sie schon mal schräge Sachen. Dann kann es sein, dass sie morgens schon mal etwas lädiert aufwacht.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Klinik, König, Partner, Grace Jones
Quelle: www.monstersandcritics.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grace Jones zeigt sich mit fast 70 Jahren barbusig bei Konzert
Grace Jones kommt zu spät zu Autogrammstunde: Sorry mit entblößtem Busen
Grace Jones kritisiert in Autobiografie Miley Cyrus & Co. als Stillstand

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2008 11:00 Uhr von name_thief
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Jeder: Jeder, der sich so einen scheißdreck wie den hier anschaut, unterstüzt die boulevardsparte von shortnews.
Zitat:
"...sprechen die visitzahlen eine andere sprache"
Kommentar ansehen
02.11.2008 11:03 Uhr von Tim_B.
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
wer ist Grace Jones?
Kommentar ansehen
02.11.2008 11:36 Uhr von dirkdetolle
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Grace Jones ?? Grace Jones die erotischte , duchgeknallteste Sexyste Sängerin der Welt sie ist Afroamerikanisch , Schauspielerin und einfach so verrückt dass es schon wieder normal ist. sie legt sich ins Bett bei einem James Bond dreh ( mit Roger Moore ) Nackig , James N´Bond kommt ans Bett und will tolle sachen mit ihr machen , sie schlägt die Bettdecke zurück und was liegt neben ihr ? ein Monstervibrxxxtor. das ganze Studie Brüllt vor Lachen.
Roger Moore war sauer !!!
solche sachen machte sie.

es gibt eine tolle suchfunze die heisst Google.
nimm sie mal
Kommentar ansehen
02.11.2008 12:08 Uhr von Lillifee
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist ja wohl die schlecht geschriebenste News die ich je gelesen habe! Allein die Aussprache... "Besoffen..." usw. Der Satzbau ist auch merkwürdig.. Sehr umgangssprachlich finde ich.
Kommentar ansehen
02.11.2008 12:39 Uhr von HoldOn
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@dirktedolle: Grace Jones (eigentlich Grace Mendoza) ist nicht afroamerikanisch.
Sie wurde 1948 in Spanish Town in der Nähe von Kingston (Jamaika) geboren und kam erst Mitte der 60er nach New York.
Kommentar ansehen
02.11.2008 12:49 Uhr von ohnehund
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Naja nun sie war so betrunken, sie hat vieleicht vergessen das man sich durch Alkohol betrinken kann!!

Den Tiquila-König-Trinkpartner hats dagengen schwer getroffen.

Den Tod von der Schippe gesprungen!!
Kommentar ansehen
02.11.2008 13:13 Uhr von dirkdetolle
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Grace Jones: Danke für den Hinweis , ich hätte villeicht " Extremst pigmentierte Bewohnerin dieses Planeten " schreiben sollen !
Nichts für ungut , ich war echt der Meinung wie geschrieben.
aber man lernt ja nie aus
Danke
Kommentar ansehen
02.11.2008 13:21 Uhr von HoldOn
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@dirktedolle: De nada.
Ich hätte einfach (so wie früher) "farbige Sängerin" geschrieben, denn mir geht es auf die Nüsse, wie wir uns mittlerweile vor lauter poltical correctness verbal verbiegen, nur damit sich ein paar mimosenhafte Mitbürger nicht auf den Schlips getreten fühlen.
Kommentar ansehen
02.11.2008 13:22 Uhr von Babalou2004
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
ist das nicht die hässliche Afrikanerin (u.a. im James Bondfilm)!
Lang, dürr und abgrundhässlich!
Babalou
Kommentar ansehen
02.11.2008 13:27 Uhr von Babalou2004
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
lese gerade, dass sie genau diejenige welche ist!
Man sollte halt den Thread ganz lesen, dann erübrigt sich so eine Frage.
Babalou
Kommentar ansehen
02.11.2008 13:32 Uhr von vostei
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und ja - sie hat ´ne neue Scheibe rausgebracht - eine gute noch dazu...

^^
Kommentar ansehen
02.11.2008 14:47 Uhr von Sandkastengeneral
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Babalou2004: und bist du auch hässlich?
Kommentar ansehen
03.11.2008 07:43 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Im Artikel klingt das diffrenzierter:
"Tequila ist mein Dämon. An meinem Geburtstag in Beverly Hills habe ich einmal so viel getrunken, dass mein damaliger Freund Sven mich aus dem Auto geworfen hat und weg fuhr." Am Morgen danach kam, wie so oft, das schreckliche Erwachen - im wahrsten Sinne des Wortes: "Ich bin mit einer Beule am Kopf unter einer Treppe mit meinem Bulgari-Schmuck in meinem Pelz von ´Claude Montana´ wach geworden", gesteht Jones.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grace Jones zeigt sich mit fast 70 Jahren barbusig bei Konzert
Grace Jones kommt zu spät zu Autogrammstunde: Sorry mit entblößtem Busen
Grace Jones kritisiert in Autobiografie Miley Cyrus & Co. als Stillstand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?