01.11.08 19:41 Uhr
 68
 

Tennis/ITF in Nantes: Vögele unterlag Manasiewa

Die aus dem schweizerischen Aargau stammende 18-jährige Tennissportlerin Stefanie Vögele (WTA 144) gelang es beim ITF-Tennisturnier im französischen Nantes ins Endspiel zu kommen. Das Turnier ist mit insgesamt 50.000 Dollar dotiert.

Jedoch verlor Vögele beim Finale des ITF-Tennisturnier gegen ihre russische Tennis-Gegnerin Wesna Manasiewa. (WTA 155).

Stefanie Vögele gelang trotz allem auch 2008 zum wiederholten mal die Bestätigung ihres Aufwärtstrends. So gelang es ihr als "Französinnen-Schreck" mehrere Spielerinnen aus Frankreich zu bezwingen. Julie Coin (WTA 99) besiegte sie im Halbfinale.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Tennis, Vogel, Nantes
Quelle: www.nachrichten.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Comedyserie "Familie Braun" um eine Neonazi-WG gewinnt den International Emmy
Syriens Diktator Assad und Russlands Präsident Putin treffen sich in Sotschi
Iran erklärt, die "teuflische Herrschaft des IS" sei vorbei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?