01.11.08 17:57 Uhr
 6.904
 

Fußball: Der Wechsel von Podolski weg von Bayern ist so gut wie sicher

Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann hat mitgeteilt, dass man einem Wechsel von Podolski künftig nicht mehr im Wege steht.

Wenn diese Aussage auch vom Management um Karl-Heinz Rummenigge und Uli Hoeneß geteilt wird, dann wird Lukas Podolski wohl bereits zur Winterpause von den Bayern weg wechseln.

Als heißer Favorit wird nun der ehemalige Verein des deutschen Stürmers gehandelt. Der 1. FC Köln wird alles tun, seinen Ex-Star erneut unter Vertrag zu nehmen, äußerte sich der FCK-Boss Wolfgang Overath.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mediareporter
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bayern, Bayer, Sicherheit, Lukas Podolski
Quelle: www.rooster24.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart"-Seite entschuldigt sich bei Lukas Podolski: Als Flüchtling gezeigt
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Fußballstar Lukas Podolski dreht umstrittenen Werbespot für Türkei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

28 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2008 17:35 Uhr von mediareporter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist eine riesige Chance für Poldi, wenn er jetzt wechselt, denn trotz Engagement bekommt er es ständig auf die Mütze,... Die Quelle gibt hier einen Einblick in die abenteuerliche Strategie der Bayern.
Kommentar ansehen
01.11.2008 18:09 Uhr von KnowHower
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Prinz Poldi wieder unterm Dom, das wäre eines der besten Weihnachtsgeschenke für den FC Köln.
Aber ob Hoeneß dem Daum dieses Geschenk macht bezweifle ich, wenn dann wechselt der Lukas ins Ausland
Kommentar ansehen
01.11.2008 18:10 Uhr von anderschd
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
Zu Hertha, wenn Pantelic geht.
Kommentar ansehen
01.11.2008 18:12 Uhr von SellersFocus
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
@ Knowhower: Poldi ist zu teuer für Köln: die können sich den - so schade wie es ist - nicht leisten,..
außerdem lassen die Bayern ihn nicht in Deutschland von der Leine,... der muß ins Ausland,... England, Spanien,...
trotzdem hoff ich, dass er aus dem Schatten von Luca und Mario so schnell wie möglich raus kommt
Kommentar ansehen
01.11.2008 18:12 Uhr von C^Chris
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
lange Zeit: hab ich von dem Jungen nichts gehalten aber inzwischen find ich ihn richtig klasse!
Würd mich freuen ihn weiterhin in der Liga stürmen zu sehen.
Kommentar ansehen
01.11.2008 18:17 Uhr von urxl
 
+29 | -13
 
ANZEIGEN
Der Titel ist unterirdisch: Isse deutsche Sprache so schwer sein am tun, dass Grammaddig nix zu Sache tut?
Kommentar ansehen
01.11.2008 18:22 Uhr von SellersFocus
 
+9 | -15
 
ANZEIGEN
@urxl: Süsser bekommst für diesen Beitrag ein Fleißkärtchen .. und nun mach Platz.... brav,...

Solche Beiträge posten meistens Leute, die die gleiche Idee zur News hatten, dann aber "a bisserl zu langsam waren",...
also lass gut sein,.. mich interessiert die Überschrift nämlcih viel weniger, als der Newswert und der Inhalt ist echt ein Hammer, nach den ganzen Lippenbekenntnissen der Bayern-Chefetage der letzten Woche.
Kommentar ansehen
01.11.2008 18:23 Uhr von anderschd
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Heute war er: doch wieder richtig gut. Vorlagen, Tore, ich glaub der bleibt bei den Bayern.
Kommentar ansehen
01.11.2008 18:31 Uhr von mediareporter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
..aber er durfte erst nach der Pause ran: O-Ton Klinsi,.. "aus dem Mittelfeld wollte er gegen die Arminen mehr Druck machen",.. als wenn Poldi nicht aus dem Mittelfeld agieren könnte,....
Kommentar ansehen
01.11.2008 18:38 Uhr von anderschd
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Du spielst aber: nicht in München.
Kommentar ansehen
01.11.2008 18:40 Uhr von SellersFocus
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der Poldi war heute einfach gut, egal, ob die Vorlage genial war oder "nur" normal, sie führte zum Tor,... es ist wichtig , das der Bursche spielt und nicht sitzt,... alles ist im Moment für ihn besser als Reserve und "Prügelknabe" bei den Bayern,...
Kommentar ansehen
01.11.2008 22:17 Uhr von fifa2k2
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Titel?! Wie kommt man denn von "Bayern-Trainer Jürgen Klinsmann hat mitgeteilt, dass man einem Wechsel von Podolski künftig nicht mehr im Wege steht." auf "Der Wechsel von Podolski weg von Bayern ist so gut wie sicher"???
Kommentar ansehen
01.11.2008 22:41 Uhr von KnowHower
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@fifak2k: Abgang fix: Nun, das ist aber einfach nachzuvolllziehen,...
Poldi will seit Monaten weg,...
bisher scheiterten die Bemühungen an dem NEIN des FCB,...
das NEIN gibt es nach Aussagen der Bayern-Chefs offensichtlich nicht mehr,.. also...
wird er wechseln, denn es wäre dumm auf eine Veränderung zu warten.... der Marktwert fällt und der Frust steigt,...
Kommentar ansehen
01.11.2008 22:45 Uhr von KnowHower
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ergänzung, der FCB ist nicht auf Poldi angewiesen, Poldi aber darauf das er regelmäßig spielt.
Klinsmann hat klar festgestellt, dass die Leistungen von ihm nicht an die von Toni und Klose ranreichen.
Hoeneß sprach davon, dass er seine Chance beim FCB nicht genutzt hat,...
Toni ist wieder fit,...

Nenn mir einen Grund warum sich Lukas auf eine extrem ahrte bank setzen sollte, wenn er woanders sofort spielen kann,...
Kommentar ansehen
01.11.2008 23:03 Uhr von Hellboy2704
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Sein Grösster Fehler: ich bin kein Poldi Fan,aber das er nach Bayern gegangen ist war sein Grösster Fehler,vllt sollte man nicht nur ans Geld denken
Kommentar ansehen
02.11.2008 00:30 Uhr von KnowHower
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@falke22, so nicht wirklich richtig: Da du offensichtlich die Bayern etwas genauer beobachtest, sollte auch dir nciht entgangen sein, dass die mangelnde EInsatzbereitschaft von Poldi keine Aktion, sondern eine Reaktion ist,..
Also erzähle bitte nichts von Toni sei ein Zufall gewesen, du glaubst doch nicht im Ernst die hätten auf Poldi als wichtigste Sturmspitze gesetzt,.. nicht Toni ist das Hindernis, sondern Klose,.. aber die Bayern ahben seit 20 JAhren eine destruktive Einkaufspolitik,.. bedingt durch die internationale Ausrichtung benötigen sie mehr Spieler, als sie brauchen und halten somit wertvolles Spielermaterial in Evidenz,... das ist übrigens kein Geheimnis, sondern von Uli Hoeneß in zahlreichen PKs genau so bestätigt worden.
Kommentar ansehen
02.11.2008 01:40 Uhr von Prinz_Peng
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kleinlich: will ich nicht sein aber der FCK ist nunmal in der Pfalz. Hallo Jens.Ansonsten ist das Poldi-Thema eher uninteressant für alle die Köln nicht mögen, alle anderen wünschensich nichts sehnlicher.
Prinz komm zurück!!!
Kommentar ansehen
02.11.2008 02:47 Uhr von oakland
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Podolski: Sollte er bleiben und sogar noch verlängern, was wohl sehr utopisch ist, würde das den Bayern mit ihrem alten Sturm (Klose 30, Toni 31) eigentlich sehr gut tun.
So frage ich mich wen sie wohl für die Zukunft als Stürmer im Auge haben.
Kommentar ansehen
02.11.2008 09:20 Uhr von marshaus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hoffe immer noch das arsenal london ihn verpflichten wird, aber da wird geld wohl eine grosse rolle spielen und da ist nicht viel da
Kommentar ansehen
02.11.2008 10:29 Uhr von KnowHower
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@falke22 | bei aller Euphorie: Poldi und Bayern,.. das Thema ist durch,..

Die Nationalmannschaft ist kein Vergleich,... schau mal
so sagte genau auf dieses Argument Uli Hoeness vor 2 Wochen im Interview:."...überlegen Sie gegen welche drittklassigen Gegner Deutschland da zuletzt gespielt hat und gegen wen die Bayern ran müssen." und da hat er Recht.

Poldi reicht im Kader von Bayern nur für Joker-Einsätze und dafür hat er noch 10 Jahre Zeit,...
Kommentar ansehen
02.11.2008 12:33 Uhr von vanni727
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
titel: der titel ist aber mal sowas von grausam formuliert...
Kommentar ansehen
02.11.2008 13:32 Uhr von theMav
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Podolski zu -> Hoffenheim , das wär doch mal was :D

Leisten könnten sie sichs, aber ich denke nicht, dass sie den brauchen. Sie haben 3 Top Stürmer (Ibisevic!) .Denncoh tolle Vorstellung!!
Kommentar ansehen
02.11.2008 15:15 Uhr von SellersFocus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hoffenheim,... nicht schlecht, nur wenn er dann da auch nur auf der Bank sitzen würde, dann wäre klar es liegt am "Prinzen" und nicht daran, das ihn der FCB auf die Rolle genommen hat.
Kommentar ansehen
02.11.2008 20:06 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hellboy2704: ich gehe mal davon aus, dass Poldi gewusst hat was auf ihn zukommt.
Kommentar ansehen
02.11.2008 20:08 Uhr von Thomas66
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
urxl: hasst Du keine andere Sorgen, als andere nac der Rechtschreibung zu kontrolieren?

Refresh |<-- <-   1-25/28   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart"-Seite entschuldigt sich bei Lukas Podolski: Als Flüchtling gezeigt
"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Fußballstar Lukas Podolski dreht umstrittenen Werbespot für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?