01.11.08 17:29 Uhr
 404
 

Britney Spears: Plattenfirma macht Sängerin auf dem "Circus"-Cover zum "Clown"

Das neueste Musikalbum von Sängerin Britney Spears "Circus" hält mehr als es seine Bezeichnung verspricht. Die Scheibe "Circus" ist geradezu eine wirkliche "Freak-Show".

Britney zeigt sich auf dem Album-Cover wie ein "Unschulds-Lamm" in einem weissfarbenen "Tutu"-ähnlichem Outfit. Mit ihren blondfarbenen Locken sieht sie darauf aus wie ein Engel. Jedenfalls auf einer Seite ihres Gesichts.

Allerdings macht ihr rechtes Auge wiederum einen sehr müde wirkenden Eindruck auf dem Coverfoto. Weiter heißt es, dass die Plattenproduzenten der Sängerin wohl nicht allzu viel für einen ordentlichen Grafiker ausgegeben hätten, Spears sähe auf dem Album wie ein Clown aus.


WebReporter: Aguirre, Zorn Gottes
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Britney Spears, Cover, Platte, Zirkus, Clown, Plattenfirma
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?