01.11.08 17:27 Uhr
 116
 

3. Fußball-Liga: Emden kommt über Remis gegen Aue nicht hinaus

In einem weiteren Samstagsspiel der 3. Fußball-Liga trennten sich Kickers Emden und Erzgebirge Aue mit 1:1 (0:1).

Quasi mit dem Pausenpfiff (45. Minute) erzielte Ali Lukunku die Gästeführung. In der 72. Minute musste der Torschütze dann den Platz infolge einer Tätlichkeit (rote Karte) den Platz verlassen. Erst danach (77. Minute) gelang Bernd Rauw der Ausgleichstreffer.

Die Emder führen die Tabelle im Moment noch, sie könnten allerdings am morgigen Sonntag verdrängt werden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Liga, Emden
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA geht gegen Viagogo vor und stoppt WM-Ticketverkauf über Plattform
Eisschnelllauf: Südkoreanischer Trainer suspendiert - Sportlerin geschlagen
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2008 12:05 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
trotzdem eine ueberraschung das die emder so weit oben stehen, andere teams haette man da eher vermutet

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?