01.11.08 16:50 Uhr
 493
 

GB: Möbellieferung blieb aus - Umzug von Mutter und Tochter in Möbelgeschäft

In Cambridge blieb die Lieferung von Möbeln für eine 30 Jahre alte Mutter und ihrer drei Jahre alten Tochter aus. Ihrem Unmut darüber zeigte die Frau damit, dass sie mit ihrem Kind einfach in das Möbelhaus umzog.

Nachdem die Mutter die Kleidung in einem Schrank verstaut hatte, lagen beide in einem Bett, wo die Mutter der Tochter etwas vorlas. Eine halbe Stunde dauerte es, bis der Geschäftsleiter auf die Aktion aufmerksam wurde.

Grund der Protestaktion war, dass die Lieferung des Möbelhauses unvollständig geblieben war. Die 30-Jährige hatte im Juli ein Schlafzimmer gekauft. Seit September schlief sie auf dem Fußboden, da nur einige Möbelstücke geliefert worden waren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: E-WOMAN
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mutter, Großbritannien, Tochter, Umzug, Möbel
Quelle: www.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Frau setzte ihren Ex-Mann splitternackt in einem Wald aus
Spielehersteller Epic Games Inc. verklagt Spieler wegen Cheatens
Israel: Palästinenser wegen falscher Facebook-Übersetzung festgenommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.11.2008 00:24 Uhr von Tobscin
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mutig: Die war echt mutig. War klar das das Möbelhaus daruaf reagiert hat, da sie sonst auch schlechte Presse gehabt hätten und keiner hätte mher bei denen gekauft.
Kommentar ansehen
02.11.2008 04:46 Uhr von Jerryberlin
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Zum Glück: Hatte die Mutter kein Klo bestellt ...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Internetseite gegen Schleuserlügen geht an den Start
Po Grapscher nach Tat verprügelt
Bonn: Hochzeitsgäste geben Freudenschüsse in der Innenstadt ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?