01.11.08 11:39 Uhr
 285
 

Finnland will weiter an Streubomben festhalten

Im Dezember werden mehr als 100 Staaten in Oslo ein Verbot für den Einsatz von Streubomben unterzeichnen. Nicht unterzeichnen wird dieses Verbot Finnland.

Wie Finnlands Regierung unter Präsidentin Tarja Halonen am Freitag in einer öffentlichen Erklärung mitteilte, hält sie den Besitz der umstrittenen Bomben zum Schutz der eigenen Grenze zu Russland weiterhin für unverzichtbar.

Bereits im September hatte Finnlands Verteidigungsminister Juhani Kaskeala mitgeteilt, dass sein Land erst dann auf die Streubomben verzichten wird, wenn es auch die benachbarten Länder tun werden.


WebReporter: Venomous Writer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Finnland
Quelle: www.bloomberg.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt
283.150 Euro von EU an schiitischen Dachverband für "Extremismusprävention"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.11.2008 11:44 Uhr von Blue_TeaRs
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Streubomben? Interessant , wo doch alle immer Frieden wollen .. sieht man mal wie Effizient sowas sein kann - Ich mein wenn die Russen wirklich Finnlad angreifen - Atombombe *ironie off*

Nein im Ernst , irgendwo erschreckend , aber leider Realität..
kein Staat bzw Land wird auf seine Verteidigunswaffe verzichten seien es Streubomben , Chemieraketen oder Atombomben , traurig aber wahr
Kommentar ansehen
01.11.2008 13:41 Uhr von Carry-
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
sowieso völlig egal: wenn es hart auf hart kommt, wird jeder einsetzen was er hat. wenn man gewinnt ist es egal, da man als sieger sich nicht selbst bestraft. hat man verloren ist es sowieso egal.
Kommentar ansehen
01.11.2008 15:02 Uhr von Nocverus
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
obs nu: ein Bombenteppich,
ein 255mm Panzerhaubitzengeschoss,
eine Streubombe
oder eine Atombombe ist, die im Zivilgebiet ihre Spuren hinterlässt,
den Zivilisten dürfte das in diesem Moment egal sein.
Kommentar ansehen
01.11.2008 16:07 Uhr von KingPR
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zur Verteidigung: ist alles erlaubt, solange niemand einen Krieg beginnt kommt es ja nicht zum Einsatz!
Nur sehe ich 3 Staaten die potentielle Kriegsführer sind (Russland, USA, China).

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
US Polizist hilft Drogenabhängiger durch Adoption ihres Babys
Messerattacken in Berliner U-Bahnhöfen: Zwei Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?